Alle Kategorien
Suche

Windows Media Player - MP4 abspielen

Windows Media Player - MP4 abspielen1:57
Video von Bruno Franke1:57

Es ist sehr nützlich, wenn man mit dem Windows Media Player MP4-Dateien abspielen kann. Wie Sie das tun können, erfahren Sie in dieser Anleitung.

MP4 Klite Codec Pack downloaden

  • Um MP4-Dateien mit Ihrem Windows Media Player abspielen zu können, benötigen Sie dafür zuerst entsprechende Codecs. Das passende Codec Pack für MP4-Dateien, ist das "Klite Codec Pack Standard".
  • Bitte laden Sie keine anderen Codec Packs herunter, da diese viel zu viel unnützliche Software und Programme enthalten, die Ihrem Computer nur schaden könnten. Laden Sie das Codec Paket jetzt herunter. Sobald die Datei heruntergeladen ist, können Sie die Datei starten.

Mit dem Windows Media Player die Dateien abspielen

  1. Am Anfang können Sie dem Installationsassistenten folgen, bis zu dem Punkt, an dem Sie "benutzerdefinierte Einstellungen" auswählen können. Hier wählen Sie aus, welche Codecs installiert werden sollen, und haben gleichzeitig einen Überblick, was sich schon auf dem Computer befindet.
  2. Wichtig ist vor allem, dass bei MPEG4 ein Haken gesetzt wird. Dies ist nötig, um MP4-Dateien mit dem Windows Media Player abspielen zu können.
  3. Danach können Sie auf "Weiter" klicken. Eine Verknüpfung zum Desktop, ist bei einem Codec nicht nötig. Entfernen Sie diesen Haken einfach.
  4. Bei "Windows Media Player", müssen Sie unbedingt einen Haken ergänzen. In der klassischen Einstellung ist der Haken schon vorhanden. Danach können Sie noch einmal alle Einstellungen überprüfen, die Sie vorgenommen haben.
  5. Wenn Sie jetzt auf "installieren" klicken, wird das Codec Paket installiert. Um die Funktion auch wirklich gewährleisten zu können, sollte der Computer neu gestartet werden, falls Sie dieser nicht automatisch dazu auffordert. Jetzt können Sie jede MP4-Datei anklicken und mit Ihrem Windows Media Player abspielen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos