Alle Kategorien
Suche

Windows-Erfinder Bill Gates - Wissenswertes über die Entstehung von Microsoft

Der Windows-Erfinder Bill Gates hat der PC-Welt einen riesigen Dienst erwiesen, indem er dieses Betriebsprogramm entwickelte. Was Sie zum Programm wissen müssen und welche verschiedenen Arten von Windows es gibt, erfahren Sie hier.

Informationen zu Microsoft und den Erfinder Bill Gates
Informationen zu Microsoft und den Erfinder Bill Gates

Informationen zum Erfinder und zu Microsoft

  • Bei dem Unternehmen Microsoft handelt es sich um ein multinationales Unternehmen, das in der Hardware- und Softwarebranche anzutreffen ist. Die Mitarbeiterzahl beläuft sich auf 93.000 und das Unternehmen hat einen Umsatz von 69,94 Milliarden US-Dollar.
  • Microsoft ist damit das größte Softwareunternehmen der Welt. Ansässig ist es in Redmond, einem Vorort von Seattle im Bundesstaat Washington.
  • Bekannt wurde das Unternehmen durch den Erfinder und Begründer Bill Gates, der das Betriebssystem Windows entwickelte und dadurch zu einem der reichsten Menschen der Welt wurde.
  • Der Erfinder und Gründer Bill Gates steht bis heute als Gesicht des Unternehmens Microsoft, das 1975 gegründet wurde.
  • Neben dem Betriebssystem hat Microsoft auch noch die Bearbeitungssoftware Office entwickelt und herausgebracht. Der Konzern ist seit den 90er-Jahren Marktführer, was Betriebssysteme betrifft. Mit verschiedenen Varianten von Windows hat er den Markt erobert.

Verschiedene Windows-Betriebssysteme

  • Microsoft Windows war, wie oben schon erwähnt, eines der ersten Betriebssysteme für den Computer. Es hat einen Marktanteil von 98 Prozent.
  • Der Name Windows rührt vom englischen Wort für Fenster. Diese Bedeutung hat es, weil die verschiedenen Anwendungen in viereckigen Fenstern auf der Bildschirmfläche angezeigt werden.
  • Den Anfang machten die Windows-Programme in den 80er-Jahren mit Windows 1.0. Danach kamen mehrere Versionen heraus, bis nach Windows 3.11 die Version 95 herauskam. Später in den 90er-Jahren kam das System Windows 98.
  • Mit der Jahrtausendwende kam Windows 2000 auf den Markt. Darauf folgte im Jahre 2007 Windows Vista als Nachfolger, welches mit zehn verschiedenen Versionen auf den Markt kam.
  • Ab 2009 gab es dann Windows 7. Die 7 steht für das siebte vollständige Betriebssystem, das Microsoft herausgebracht hat. Neben Vista und XP unterschied auch diese Version zwischen Privatnutzern und Unternehmen. 

Bill Gates hat als Erfinder mit seinem Unternehmen Microsoft eines der besten Betriebssysteme der Welt hervorgebracht.

Teilen: