Alle Kategorien
Suche

Windows 7 Home Premium: Key erwerben - so upgraden Sie Ihre Version

Sie verfügen über eine Windows 7 Home Basic Edition oder gar noch über eine alte Vista Version? Gerade im letztgenannten Fall ist es durchaus nachvollziehbar, wenn Sie ein Upgrade auf eine Home Premium Version durchführen wollen. Kompliziert ist das nicht, sie brauchen lediglich das neue Betriebssystem und einen Product-Key dafür, doch woher bekommt man diesen?

Das Systemupgrade ist kinderleicht durchzuführen.
Das Systemupgrade ist kinderleicht durchzuführen.

Es gibt mehrere Wege, auf Windows 7 Home Premium umzusteigen

  • Wenn Sie über Windows Vista oder eine Basic/Starter Version von Windows 7 verfügen, ist der Wechsel auf die Home Premium Variante denkbar einfach. Hier ist ein Upgrade im eigentlichen Sinne möglich. Laden Sie sich den Windows Upgrade Advisor kostenfrei herunter und überprüfen Sie Ihren Rechner damit auf Kompatibilität mit dem neuen Betriebssystem. Anschließend legen Sie die Installations-Disc ein und wählen Sie die Upgrade-Option aus. Im Folgenden wird die Menüführung Sie ans Ziel bringen. Obwohl Ihre Festplattendaten eigentlich unberührt bleiben sollen, empfiehlt es sich dennoch, im Vorfeld eine Sicherung durchzuführen.
  • Verfügen Sie über keine upgradeberechtigte Windows Version, müssen Sie nach dem klassischen Schema verfahren: Daten sichern, Rechner formatieren, neues System aufspielen. Diese Methode ist zwar umständlicher, aber grundsätzlich die "sauberere" Lösung, da es hier nicht zu Problemen beim Ersetzen der Betriebssysteme kommen kann.

So gelangen Sie an den Product-Key für Ihr Betriebssystem

  • An eine Windows 7 Home Premium Version zu kommen, ist nicht weiter schwierig. Diese lässt sich an zahlreichen Stellen im Netz kostenfrei und legal herunterladen. Dann allerdings mit einer Höchstlaufzeit. Um das System auch nach dem Ende der Laufzeit nutzen zu können, benötigen Sie einen gültigen Product-Key. Sie können diesen Key auch direkt mit der gewünschten Windows Version zusammen im Microsoft Store erwerben.
  • Wenn Sie irgendwo im Netz kostenlose Aktivierungs-Keys finden, können Sie davon ausgehen, dass es hier rein juristisch nicht mit rechten Dingen zugeht. Dennoch gibt es Anbieter, welche Keys für Betriebssysteme günstiger vertreiben als Microsoft selbst. Einen Überblick erhalten Sie auf der Plattform Planet Key.
Teilen: