Alle ThemenSuche
powered by

Windows 7 freischalten - so gelingt's

Nach jeder Windows-7-Installation müssen Sie innerhalb von 30 Tagen die Echtheit Ihrer Version überprüfen lassen. Ansonsten können Sie viele Windows-Funktionen nicht mehr nutzen. Wie Sie Ihren Computer schnell und einfach freischalten können, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Aktivierung von Windows 7 durchführen.
Aktivierung von Windows 7 durchführen.

Windows 7 über die Internverbindung aktivieren

Sofern Sie über eine aktive Internetverbindung an Ihrem Computer verfügen, können Sie Windows 7 am einfachsten freischalten, indem Sie die Onlineaktivierung nutzen.

  1. Drücken Sie dazu als Erstes auf Ihre Windows-Taste und klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste im rechten Bereich des Start-Fensters auf "Computer".
  2. Wählen Sie dann den Punkt "Eigenschaften" aus.
  3. Klicken Sie im folgenden Fenster im unteren Bereich auf den Link "Windows jetzt aktivieren". 
  4. Daraufhin überprüft Windows automatisch, ob eine Internetverbindung verfügbar ist. Sie können dann auf "Windows jetzt online aktivieren" klicken.
  5. Im folgenden Fenster müssen Sie nun Ihren Product Key von Windows 7 eingeben und dann auf "Weiter" klicken.
  6. Nun wird Ihre Windows-Version anhand des eingegeben Product Keys auf deren Echtheit überprüft, was nur wenige Augenblicke dauert. Im Anschluss daran erhalten Sie eine Nachricht darüber, ob das Freischalten erfolgreich war. Sie finden dann bei Ihren Computer-Eigenschaften (Schritt 3) anstatt des Links den Text "Windows aktiviert".
  7. Falls es bei der Übertragung einen Fehler gegeben haben sollte, können Sie nun mit der Telefonaktivierung über den Link "Andere Aktivierungsmethode anzeigen" fortfahren. Wie dies dann funktioniert, erfahren Sie in der folgenden Anleitung ab Schritt 2.

Telefonisches Freischalten nutzen

Falls Sie über keine Internetverbindung verfügen sollten oder die Onlineaktivierung fehlgeschlagen ist, können Sie Windows 7 auch über das Telefon freischalten. 

  1. Führen Sie dazu die Schritte 1 bis 3 der obigen Anleitung durch und klicken Sie dann auf den Link "Andere Aktivierungsmethoden anzeigen".
  2. Füllen Sie anschließend das Feld für Ihren Product Key aus und fahren Sie mit "Weiter" fort. 
  3. Klicken Sie danach auf "Automatisches Telefonsystem verwenden".
  4. Nun müssen Sie einen Ort anhand einer Dropdownliste auswählen, der am nächsten zu Ihrem Wohnort liegt, und dann erneut mit "Weiter" fortfahren. 
  5. Danach erhalten Sie eine Liste mit unterschiedlichen Telefonnummern, von denen Sie eine anrufen müssen.
  6. Daraufhin werden Sie mit einem automatisierten Telefonsystem verbunden und Sie müssen dann eine bestimmte ID auf Ihren Telefontasten eingeben, die Sie auf Ihrem Computerbildschirm sehen.
  7. Anschließend erhalten Sie einen Bestätigungscode mitgeteilt, den Sie sich entweder notieren müssen oder auch direkt auf Ihrem Computer in das betreffende Formular eingeben können.
  8. Zum Schluss müssen Sie nur noch auf "Weiter" klicken, wodurch Ihre Windows-Version auf deren Echtheit überprüft und anschließend freigeschaltet wird. Sie können dann bei Ihren Computer-Eigenschaften die Bestätigung "Windows ist aktiviert" lesen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen
Markus Tacik

Windows 7 - Uhr auf dem Desktop anzeigen lassen

Wie bei jeder Windowsversion erscheint auch bei Windows 7 eine Uhr in der rechten unteren Bildschirmecke. Wenn Ihnen diese zu klein oder zu unspektakulär ist, können Sie sich …

Anleitung - Windows 7 formatieren
Filip Jünger

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer …

Windows 7 - versteckte Ordner sichtbar machen
Mahmud Kamal

Windows 7 - versteckte Ordner sichtbar machen

Die Windows-7-Software ist für manchen kompliziert. Vielleicht wissen Sie z. B. nicht, wie Sie hier versteckte Ordner sichtbar machen können. Diese Anleitung zeigt Ihnen, dass …

Ähnliche Artikel

Anleitung - Windows 7 formatieren
Filip Jünger

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer …

Bing entfernen im Internet Explorer - so geht´s
Christine Weisbach

Bing entfernen im Internet Explorer - so geht's

Der neue Windows Explorer 8 hat Bing als Standardsuchmaschine festgelegt. Nicht jeder „User“ ist glücklich darüber und vermisst die gewohnte Suchmaschine, auf die er ohne viel …

Beim Kauf einer Windows-Version kann es auch zu unvorhergesehenen Problemen kommen.
Sarev Dago

Windows 7 - Aktivierung abschalten

Das Aktivieren eines modernen Betriebssystems, etwa Windows 7, dient Microsoft dazu, zu überprüfen, dass keine Raubkopie vorliegt. Diese Aktivierung ist dabei zwangsweise …

Windows 7 hält schöne Spiele bereit.
Vivian Kiel

Windows 7 - Games

Wie auf jedem Betriebssystem findet man auch auf Windows 7 verschiedene vorinstallierte Games. Man kann einige Dienste aber auch im Internet kaufen. Den Erwerb im Web sollten …

Windows 7 aktivieren - so geht's
Martin Lembke

Windows 7 aktivieren - so geht's

Aufgrund zahlreicher Raubkopien der vergangenen Jahre hat Microsoft die Prozedur zum Aktivieren des neuesten Betriebssystems Windows 7 etwas umständlicher gestaltet. Die …

Schon gesehen?

Anleitung - Windows 7 formatieren
Filip Jünger

Anleitung - Windows 7 formatieren

Mit jeder Windows Version kommen neue Änderungen hinzu. So auch bei Windows 7. So stehen manche Funktionen plötzlich an ganz anderer Stelle und selbst der erfahrene Benutzer …

Das könnte sie auch interessieren

Das Launchpad mit Ableton Live - ein praktisches Tool im (Heim-)Studio
Samuel Klemke

So verwenden Sie Ableton Live mit dem Launchpad

Ob Sie selbst Songs schreiben und arrangieren, elektronische Musik machen oder den Laptop bei einem Live-Auftritt einsetzen möchten - Ableton Live in Verbindung mit dem …

RapidShare ist weltweit der größte Filehoster.
Mahmud Kamal

1GB über das Internet hochladen - so geht's

Es gibt weltweit mehrere Internetseiten, die Ihnen ermöglichen, Dateien, die sogar über 1GB groß sind, über das Internet hochzuladen. Diese Internetseiten nennt man auch Filehoster.