Alle Kategorien
Suche

Windows 7 - DVD abspielen

Der Computer ist für viele schon längst zum ganz eigenen Heimkino geworden. Ein Multimedia-Center für Musik, Filme und Spiele. Windows 7 bietet nun ein noch besseres Media-Center an und auch die eigene DVD kann man damit ohne Probleme abspielen.

Der Computer zu Hause ersetzt das Kino - Windows 7 ist perfekt, um eine DVD abzuspielen.
Der Computer zu Hause ersetzt das Kino - Windows 7 ist perfekt, um eine DVD abzuspielen.

Was Sie benötigen:

  • Computer
  • Windows 7
  • DVD Laufwerk
  • Optional: Blueray Laufwerk

Was bietet Windows 7?

  • Windows 7 besitzt ein vorinstalliertes Windows Media Center. Sie finden es, indem Sie auf das Windows Logo in der unteren linken Bildschirmhälfte klicken.

  • Über das Windows 7 Media Center sind Sie in der Lage Fotos und Videos von Ihrer Festplatte aus abzuspielen.

  • Aber nicht nur von Ihrer Festplatte aus, sondern auch von dem Ihren Computer angeschlossenen externen oder internen Laufwerken wie z.B. Ihrem DVD Laufwerk oder Ihrem Blueray Player.

  • Zum Windows 7 Media Center gehört auch der bereits von früheren Windows Versionen bekannte Media Player. Mit ihm sind Sie in der Lage Musik und Filme wiederzugeben, Playlisten zu erstellen sowie coole Effekte passend zur Musik zu erzeugen.

Wie spielt man die DVD ab?

  • Öffnen Sie Ihr DVD Laufwerk oder falls Sie bereits zu denen gehören, die schon ein Blueray Laufwerk am Computer besitzen, dann dieses.

  • Legen Sie Ihre DVD sorgfältig in das Laufwerk und schließen Sie es wieder. Genau wie bei einem handelsüblichen DVD Player.

  • Nun wird Windows 7 automatisch erkennen, ob es sich bei dem eingelegten Medium um eine DVD, CD-Rom oder Blueray-Disc handelt.

  • Im Normalfall erscheint vor Ihnen ein Autostart Fenster. Wählen Sie dort die Option „DVD-Film wiedergeben“.

  • Sollte sich dieses Fenster nicht öffnen, dann können Sie über „Computer“ auf das Symbol mit der DVD einen Doppelklick ausführen. Anschließend sollte sich der Media Player öffnen.

Besondere Funktionen im Media Player von Windows 7

  • Sobald Sie auf Wiedergabe geklickt haben, wird die DVD ganz normal so wie beim Fernseher auch abgespielt werden. Sie können dann mit der Maus oder Tastatur die einzelnen Menüfelder, z.B. Kapitelwahl anwählen und anklicken.

  • Zusätzlich dazu können Sie auch während der DVD-Wiedergabe mit einem Rechtsklick ein extra Menü aufrufen, indem Sie Video und Audio-Einstellungen auswählen können.

  • Das schöne dabei: Sie müssen nicht einmal die Wiedergabe der DVD stoppen, sondern können alle Funktionen in Echtzeit testen.

  • So lassen sich beispielsweise Untertitel oder die Sprache beliebig oft verändern. Durch das Drücken der F11 Taste können Sie den Film außerdem im Vollbild Modus genießen.

Nun fehlt nur noch eine Tüte Chips und ein Sofa und der Filmabend ist perfekt.

Teilen: