Alle Kategorien
Suche

Wimpern richtig tuschen - so gelingt es besonders ausdrucksvoll

Wimpern richtig tuschen - so gelingt es besonders ausdrucksvoll 0:58
Video von Enrico Schwarz0:58

Getuschte Wimpern sehen super aus - sofern sie richtig getuscht wurden. So schminken Sie Ihre Augen mit Mascara besonders ausdrucksvoll.

Was Sie benötigen:

  • Kosmetiktuch
  • Puder
  • Wimperntusche
  • Wimpernkamm
  • Löffel

Um sich die Wimpern richtig zu tuschen, benötigen Sie nicht nur eine gute Mascara, sondern in erster Linie Erfahrung. Deshalb heißt es auch beim Tuschen der Wimpern: Übung macht den Meister.

So tuschen Sie Ihre Wimpern ausdrucksstark

  1. Um Ihre Wimpern ausdrucksstark wirken zu lassen, pudern Sie diese zuerst mit einem transparenten Puder ganz leicht ab. So hält die Mascara besser und länger.
  2. Als nächstes schminken Sie sich Ihre Augen wie gewohnt, mit Kajal und Lidschatten.
  3. Legen Sie sich nun ein Kosmetiktuch über die unteren Wimpern und schließen Sie das Auge. So verhindern Sie, dass die Mascara an eine Stelle gelangt, von der sie nur schwer zu entfernen ist.
  4. Tuschen Sie nun die oberen Wimpern bei geschlossenem Lid. Lassen Sie die Augen einen Moment lang zu, bis die Wimperntusche getrocknet ist.
  5. Legen Sie sich nun einen kleinen Löffel, mit der hohlen Seite nach innen, auf das Augenlid. Das Kosmetiktuch hat nun ausgedient.
  6. Öffnen Sie nun die Augen. Der Löffel verhindert, dass die Wimperntusche die Haut über dem Auge beschmiert. Außerdem sorgt er für einen schönen Schwung.
  7. Tuschen Sie nun die oberen Wimpern, entlang des Löffels.
  8. Lassen Sie die Mascara trocknen. So verhindern Sie, dass die Wimperntusche verschmiert und Sie bei der Entfernung eventuell Ihr restliches Augen-Make-Up verwischen.
  9. Tuschen Sie zum Schluss die unteren Wimpern. Hierbei sollten Sie die Bürste entweder senkrecht benutzen, oder Sie sollten sich extra eine kleine Bürste für die Wimpernpartie zulegen.
  10. Als Letztes entfernen Sie Verklumpungen durch einen Wimpernkamm.
  11. Verfahren Sie mit dem zweiten Auge genauso und fertig ist ein eindrucksvoller Augenaufschlag.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos