Alle Kategorien
Suche

Wii Spiele - Sicherheitskopie erstellen

Spezielle Laufwerke und Brennprogramme ermöglichen eine Sicherheitskopie dieser Wii-Spiele zu erstellen. Von beliebigen Spielen, die auf der Nintendo Wii Konsole gespielt werden können, kann sich jeder eine Sicherungskopie anfertigen.

Auf einfache Weise Sicherheitskopien eines Wii Spieles erstellen.
Auf einfache Weise Sicherheitskopien eines Wii Spieles erstellen.

Um Wii-Spiele am PC auslesen zu können, benötigt man ein spezielles CD-Laufwerk, nämlich LG-8164b und spezielle CD-Rohlinge. Des Weiteren braucht man zwei bestimmte Software-Programme: Raw Dump 2.0 sowie .net  Framework.

So erstellen Sie Sicherheitskopien von Wii-Spielen

  • Nachdem die Software heruntergeladen wurde, klicken Sie auf rawdump2.0. Dann wählen Sie „Extrakt to rawdump2.0.“ Nun wird ein Ordner mit dem Namen rawdump2.0 auf Ihrem Desktop gespeichert.
  • Legen Sie als Nächstes ein Wii-Spiel in das LG Laufwerk. Jetzt öffnen Sie den rawdump2.0 Ordner und starten die „rawdump2.0.exe“.
  • Als Nächstes klicken Sie auf den „Start Dump“-Button, dadurch wird das Spiel auf dem PC ausgelesen und auf der Festplatte gespeichert. Dieser Vorgang nimmt 2-3 Stunden in Anspruch.
  • Ist das Spiel ausgelesen, landet das File im selben Ordner, in dem sich auch die rundum-Datei befindet. Der Name lautet dann „Spielname.iso“ Das Iso ist ein Imagefile des ausgelesenen Spiels.
  • Der Nächste Schritt ist sehr wichtig: Als Nächstes müssen Sie überprüfen, wie groß das erstellte Iso File ist, dazu wechseln Sie in den rundum-Ordner und klicken mit der rechten Maustaste auf das Iso File.
  • Dann erscheint ein Fenster mit verschiedenen Funktionen, gehen Sie mit Ihrem Mauszeiger nach ganz unten und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Folgende Daten sollten nun dort stehen, um eine Wii-Spiele Sicherheitskopie zu erstellen: Nintendo Wii Iso size: 4, 37 GB (4,699,979,776 bytes) Diese Größe muss ein Wii-Spiel haben, sonst ist das Iso nicht in Ordnung, und der „Dump“ Vorgang muss wiederholt werden.
  • Als Nächstes starten Sie Ihr Brennprogramm, z.B. Nero. Sobald Sie sich im Neroprogramm befinden, wechseln Sie bitte zu Recorder-Burn Image: Wenn das getan ist, wählen Sie Ihr erstelltes Iso aus.
  • Das erstellte Iso findet man im „rawdump2.0“-Ordner. Wählen Sie nun Ihr gewünschtes Iso und klicken Sie dann auf öffnen.
  • Als Nächstes stellen Sie die Brenngeschwindigkeit auf relativ langsam ein, wenn dies getan ist, klicken Sie auf brennen. Und dann haben Sie sich damit eine Wii-Spiele Sicherheitskopie erstellt.
Teilen: