Alle Kategorien
Suche

Wii-Kanäle sortieren - so geht's

Die Wii von Nintendo ist eine Spielkonsole für die ganze Familie. Über das Menü können Sie Ihre Kanäle bearbeiten und sogar sortieren.

Wii-Kanäle können kinderleicht sortiert werden.
Wii-Kanäle können kinderleicht sortiert werden.

Wii-Kanäle lassen sich neu anordnen

  • Das Menü der Wii-Konsole ist der Hauptbildschirm, auf dem der große Spaß beginnt. Auf der linken oberen Seite finden den Disc-Kanal, von dort aus können Sie das eingelegte Spiel ganz einfach starten. Ganz unten links finden Sie den Kanal der Systemeinstellung, von dort aus können Sie aus dem Internet geladene Kanäle jederzeit wieder löschen und weitere Einstellungen bearbeiten.
  • Wie Sie sehen, besteht das Menü aus vier Seiten, die jeweils ein Gitter formen. In diese Gitter können Sie einen neuen Kanal oder ein geladenes Spiel einsetzen. Die Anordnung der Kanäle können Sie nach Belieben ändern, nur der Disc-Kanal bleibt an seinem festen Platz oben links in der Ecke.

Sortieren der Kanäle leicht gemacht

  • Sie können Ihre Wii-Kanäle ganz einfach neu sortieren. Nehmen Sie einfach nur das Symbol des jeweiligen Kanals auf. Drücken Sie dafür die Taste A auf dem Wii-Remote-Controller, halten Sie die Taste weiterhin gedrückt und bewegen Sie den Cursor auf den gewünschten freien Kanal und drücken Sie zusätzlich die Taste B. Vergessen Sie aber nicht, während der gesamten Zeit die Taste A ständig gedrückt zu lassen.
  • Sollte er sich nicht verschieben lassen und nur öffnen lassen, dann versuchen Sie es auf andere Art. Drücken Sie sowohl die Taste A und Taste B gleichzeitig und ziehen Sie das Symbol des Kanals auf einen freien Platz. Lassen Sie die Tasten erst los, wenn Sie den Kanal auf einen freien Platz gezogen haben.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang mit so vielen Kanälen, wie Sie möchten. Die Voraussetzung dafür ist, dass Sie über einige freie Plätze verfügen. Ohne freie Plätze lassen sich die Kanäle nicht sortieren.
Teilen: