Alle Kategorien
Suche

Wii-Fernbedienung funktioniert nicht - was tun?

Sicherlich sind Sie schon mal vor der nachstehenden Situation gestanden, die zugegebenermaßen sehr ärgerlich sein kann: Die Wii-Fernbedienung funktioniert nicht. In diesem Fall kann leider auch kein Spiel mit der Wii genossen werden. Aber Gott sei Dank kann dieser Fehler relativ schnell behoben werden.

Ohne Batterien funktioniert keine Fernbedienung.
Ohne Batterien funktioniert keine Fernbedienung.

Wie die Wii-Fernbedienung funktioniert

Um mit der Wii spielen zu können, sind mehrere Komponenten notwendig. Sie benötigen abgesehen von der Konsole auch den Empfänger für die Wii-Fernbedienung als auch die Fernbedienung selbst.

  • Der Empfänger für die Wii-Fernbedienung muss so platziert werden, dass Sie immer beim Benutzen der Fernbedienung eine gute Kommunikation zwischen diesen beiden Geräten erreichen. Dies bedeutet, der Empfangsbereich darf nicht durch andere Gegenstände gestört werden.
  • Die Wii-Fernbedienung funktioniert mit zwei Batterien, die natürlich immer voll geladen sein sollten. An der Fernbedienung sind Leuchtdioden vorhanden, die den Ladezustand der Batterien anzeigen.
  • Am Kopf der Wii-Fernbedienung ist der Sender angebracht, der sich beim Nutzen der Fernbedienung mit dem Empfangsteil unterhält.

Wenn das Spielen nicht klappt

  1. Um mit der Wii spielen zu können, müssen Sie zuerst die Konsole einschalten und die entsprechende Spiele-CD einlegen. Anschließend muss der Bildschirm eingeschaltet werden und Sie können nun mit dem Spielen beginnen, indem Sie mit der Wii-Fernbedienung durch das Menü klicken.
  2. Falls dies nun nicht funktioniert, dann sollten Sie zuerst überprüfen, ob der Sender am Kopf der Wii-Fernbedienung sauber ist und auch freigelegt ist, damit er die Daten senden kann.
  3. Im zweiten Schritt sollten Sie überprüfen, ob sich der Empfänger noch an seinem Platz befindet und ob dieser sauber ist, sodass er die Daten empfangen kann. Eine Kommunikation zwischen beiden Geräten kann nur funktionieren, wenn der Verbindungsweg nicht gestört wird.
  4. Wenn Sie beides überprüft haben, die Wii-Fernbedienung aber immer noch nicht funktioniert, dann sollten Sie nachsehen, in welchem Ladezustand sich die Batterien befinden. Sollten die Kontrollleuchten an der Wii-Fernbedienung nichts mehr anzeigen, dann sind die Batterien leer. Ersetzen Sie in diesem Fall die Batterien durch neue Batterien.
  5. Für den Fall, dass die Kontrollleuchten einen ausreichend hohen Ladezustand der Batterien anzeigen, die Fernbedienung aber trotzdem nicht funktioniert, sollten Sie nachsehen, ob die Batterien richtig eingelegt sind (Plus- und Minuspole in der richtigen Position überprüfen). Selbstverständlich können Sie auch testweise neue Batterien einsetzen.
  6. Funktioniert die Wii-Fernbedienung immer noch nicht, dann sollten Sie diese zum Überprüfen bzw. zur Reparatur einsenden. Wenden Sie sich an den Shop, bei dem Sie die Wii gekauft hatten.
Teilen: