Alle ThemenSuche
powered by

Wie verschlüssele ich mein WLAN?

Wer ein WLAN betreibt, muss darauf achten auch die nötigen Sicherheitsvorkehrungen vorzunehmen und es zu verschlüsseln, damit es Fremden nicht möglich wird, kostenlos mitzusurfen oder gar über das eigene Netzwerk Straftaten im Internet zu begehen. In einem Richterspruch aus dem Jahr 2010 wurde ein Grundsatzurteil zur Betreiberhaftung für WLAN-Netzwerke gefällt, wonach bei einem offenen WLAN ein Recht auf Unterlassung, nicht jedoch Schadensersatzanspruch, etwa durch über das WLAN begangene Urheberrechtsverletzungen durch illegale Downloads, besteht.

Video von Bruno Franke

Was Sie benötigen:

  • WLAN Router
  • PC
  • Netzwerkkarte

Als Betreiber eines WLANs sind Sie in der Pflicht, zum Zeitpunkt der Anschaffung des Routers alle bis dahin geltenden Sicherheitsvorkehrungen vorzunehmen und den WLAN-Zugang mit einem Passwort zu verschlüsseln, das nicht dem Standardpasswort entspricht. Zusätzlich sollten Sie die übertragenen Daten verschlüsseln.

 WLAN-Router mit einzigartigem Passwort verschlüsseln

  1. Mit Hilfe der SSID vergeben Sie einen individuellen Namen für Ihr Funknetzwerk. Es reicht nicht aus den Standardnamen für die SSID zu ändern, um in der Suche nach Netzwerken in der Umgebung von anderen nicht gefunden zu werden – sie sollte gar nicht erst ausgesendet werden.
  2. Schalten Sie das automatische Aussenden der SSID durch Ihren Router aus und tragen Sie die SSID Ihres Routers von Hand in die Netzwerkeinstellungen aller Rechner, mit denen Sie später ins Internet gehen.
  3. Stellen Sie ein Zugangspasswort für den Router Ihres WLAN-Netzwerks ein. Wählen Sie dafür am besten eine zufällige Zeichenfolge, bestehend aus Zahlen, groß und klein geschriebenen Buchstaben und Sonderzeichen. Zur Sicherheit sollten Sie das Passwort in wiederkehrenden Abständen ändern.
  4. Sie können die über Ihr WLAN-Netzwerk übertragenen Daten zusätzlich über die sogenannte WPA-Verschlüsselung (Wi-Fi Protected Access) absichern.

WLAN mit WPA verschlüsseln

Alle im Zusammenhang mit Ihrem Router stehenden Peripheriegeräte müssen die WPA-Verschlüsselung unterstützen. Achten Sie also bei der Neuanschaffung einer WLAN-Karte oder eines USB-Empfängers auf die Kompatibilität mit der WPA-Verschlüsselungsmethode. Ältere Modelle können mit einem Firmware-Upgrade auf den neuesten Stand gebracht werden.

  1. Stellen Sie die Authentifizierung bei Ihrem Router auf WPA-PSK um.
  2. Wählen Sie für die Vergabe des Schlüssels eine Länge von mindestens 30 Zeichen. Sie erhöhen die Netzwerksicherheit bei einer Zeichenlänge von 63 Zeichen.
  3. Auch hier gilt: Seien Sie möglichst kreativ bei der Wahl des Passowortes. Es sollte mindestens eine Groß- und Kleinschreibung, eine Zahl sowie ein Sonderzeichen darin vorkommen.
  4. Nehmen Sie anschließend in Ihrem PC alle nötigen Einstellungen für die neue Netzwerkverschlüsselung vor: Öffnen Sie über die Systemsteuerung die Netzwerkeinstellungen und doppelklicken Sie die Drahtlosnetzwerkverbindungen.
  5. Öffnen Sie das Drahtlosnetzwerk, über das Sie bisher ins Internet gegangen sind, mit einem Doppelklick.
  6. Öffnen Sie den Reiter „Sicherheit“ und ändern Sie den Sicherheitsschlüssel. Die Übertragungsdaten zwischen Rechner und Router im WALN sind nun verschlüsselt und können von Fremden nicht mehr eingesehen werden.
  7. Nur so schützen Sie sich, Ihr WLAN und Ihre Daten wirkungsvoll vor Betrug im Internet. 

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Alice-WLAN-Passwort vergessen - was tun?

Alice-WLAN-Passwort vergessen - was tun?

Wenn Sie das Passwort von Ihrem Alice WLAN-Router vergessen haben, können Sie dieses in den Einstellungen Ihres Routers zurücksetzen. Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, weil …

Router testen - so wird's gemacht

Router testen - so wird's gemacht

Geht der Router nicht mehr, sollte man diesen testen, um herauszufinden, was die Ursache ist. Wie Sie dabei vorgehen, erfahren Sie hier.

Unter Win XP das WLAN einrichten - so geht's

Unter Win XP das WLAN einrichten - so geht's

Um heutzutage von zuhause aus ins Internet zu gelangen, benötigen Sie nicht mehr unbedingt ein Netzwerk-Kabel. Viele Router bieten Ihnen ein Funknetz, also ein WLAN, an, mit …

PC mit Passwort schützen - so geht's

PC mit Passwort schützen - so geht's

Teilen Sie Ihr Büro mit anderen Personen? Haben Sie das Bedürfnis Ihren PC vor dem Zugriff anderer zu schützen? Mit diesem Bedürfnis sind sie nicht allein. Schützen Sie Ihren …

Speedport W723V einrichten - so geht´s

Speedport W723V einrichten - so geht's

Ihnen wurde gerade der neue Router geliefert und nun brauchen Sie Hilfe beim Einrichten? Diese Anleitung unterstützt Sie bei der Einrichtung des Speedport W723V, damit Sie …

Netzwerkschlüssel rausfinden - so geht´s

Netzwerkschlüssel rausfinden - so geht's

Sie wollen nur mal eben einen Freund oder einen Kollegen bei Ihnen in das WLAN-Netzwerk lassen, werden aber aufgefordert erst einmal den richtigen Netzwerkschlüssel einzugeben. …

Wie installiere ich WLAN?

Wie installiere ich WLAN?

Ein Internetanschluss ist heute aus den meisten Haushalten nicht mehr wegzudenken. Sei es der klassische DSL Anschluss oder Internet per TV-Kabel, das Netz ist zu einem festen …

Ähnliche Artikel

Netzwerkschlüssel rausfinden - so geht´s

Netzwerkschlüssel rausfinden - so geht's

Sie wollen nur mal eben einen Freund oder einen Kollegen bei Ihnen in das WLAN-Netzwerk lassen, werden aber aufgefordert erst einmal den richtigen Netzwerkschlüssel einzugeben. …

Den Netzwerksicherheitsschlüssel für das WLAN finden Sie an verschiedenen Stellen.

Netzwerksicherheitsschlüssel finden - so geht's

Der Netzwerksicherheitsschlüssel ist die Basis für die Verschlüsselung und damit Absicherung eines kabellosen Netzwerks. Wenn Sie versuchen, sich mit einem verschlüsselten WLAN …

Unter Win XP das WLAN einrichten - so geht's

Unter Win XP das WLAN einrichten - so geht's

Um heutzutage von zuhause aus ins Internet zu gelangen, benötigen Sie nicht mehr unbedingt ein Netzwerk-Kabel. Viele Router bieten Ihnen ein Funknetz, also ein WLAN, an, mit …

Defekte Router auswechseln.

Router austauschen - Anleitung

Wenn Ihr Router defekt ist oder dieser nicht mehr Ihren Anforderungen gerecht wird, dann müssen Sie ihn austauschen. Dazu müssen Sie das neue Gerät verkabeln und natürlich auch …

Über Ihren WLAN Router können Sie Ihr Passwort ändern.

Wie ändere ich mein WLAN Passwort?

Sie haben Ihr WLAN Passwort vergessen und kommen nicht mehr ins Internet oder jemand hat Ihr Passwort herausgefunden und Zugriff auf Ihr WLAN Netzwerk? So ändern Sie ihr WLAN Passwort.

Zugangspasswort beim Speedport-Router ändern

Speedport-Passwort ändern - so gelingt es

Um Einstellungen Ihres Speedport-Routers zu ändern, müssen Sie sich mit diesem verbinden, wobei Sie zu Beginn ein Passwort eingeben müssen. Wenn Sie dieses Passwort ändern …

Kein Zugriff ohne entsprechendes Kennwort

Router-Passwort vergessen - Möglichkeiten

Da man das Router-Passwort meist nur bei der ersten Installation und Konfiguration benötigt, kann es schnell einmal passieren, dass dieses vergessen wird. Mit etwas Glück …

Ein sicheres Passwort schützt Ihren Router.

Speedport W303V - das Passwort ändern Sie so

Wenn Sie einen neuen Speedport W303V Router von der Deutschen Telekom besitzen, so müssen Sie das Gerät natürlich als Erstes einrichten. Anmelden können Sie sich über ein …

Schon gesehen?

Unter Win XP das WLAN einrichten - so geht's

Unter Win XP das WLAN einrichten - so geht's

Um heutzutage von zuhause aus ins Internet zu gelangen, benötigen Sie nicht mehr unbedingt ein Netzwerk-Kabel. Viele Router bieten Ihnen ein Funknetz, also ein WLAN, an, mit …

Speedport W723V einrichten - so geht´s

Speedport W723V einrichten - so geht's

Ihnen wurde gerade der neue Router geliefert und nun brauchen Sie Hilfe beim Einrichten? Diese Anleitung unterstützt Sie bei der Einrichtung des Speedport W723V, damit Sie …

Mehr Themen

Der Computer zu Hause ersetzt das Kino - Windows 7 ist perfekt, um eine DVD abzuspielen.

Windows 7 - DVD abspielen

Der Computer ist für viele schon längst zum ganz eigenen Heimkino geworden. Ein Multimedia-Center für Musik, Filme und Spiele. Windows 7 bietet nun ein noch besseres …