Alle Kategorien
Suche

Wie stelle ich meinen PC auf deutsche Sprache - so geht es bei Linux

Sie benutzen Linux und wissen nicht, wie Sie die Sprachwahl steuern können? Sie fragen sich vor allem, wie Sie Ihren PC auf die deutsche Sprache stellen? Hier lesen Sie, wie Sie vorgehen können.

Stellen Sie die deutsche Sprache ein.
Stellen Sie die deutsche Sprache ein.

In den meisten Fällen ist als Standardsprache bei Unix basierten Betriebssystemen Englisch eingestellt. Es gibt auch Ausnahmen, die meistens aber keine Freeware betreffen. Mandriva ist beispielsweise kommerziell und standardmäßig auf Französisch eingestellt. In diesem Artikel wird nur auf die englische Variante von Ubuntu 10.10 eingegangen. Überprüfen Sie also zuerst, welches Linux Sie benutzen.

Wie Sie die Sprache auf Ihrem PC einstellen

  1. Installieren Sie Ihr System auf Ihrem PC komplett neu, wenn Sie noch kein Linuxsystem auf Ihrem Rechner haben.
  2. Gehen Sie durch die Menüführung. Sollten Sie kein Englisch können, lassen Sie sich dabei helfen oder holen Sie sich ein Wörterbuch.
  3. Als Installationssprache können Sie "Deutsch" angeben.
  4. Stellen Sie bei der Landesauswahl Ihr Heimatland "Deutschland" bzw. "Germany" ein.
  5. Anschließend können Sie noch die Tastaturbelegung auf Ihre deutsche Tastatur rechnerabhängig einstellen.
  6. Gehen Sie durch die restliche Menüführung, die nun in deutscher Sprache sein sollte, um Ihr Linuxbetriebssystem vollständig zu installieren.

Im Nachhinein auf die deutsche Sprache umstellen

  1. Gehen Sie in Ihrem Startpanel auf "System".
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Administration".
  3. Dort können Sie den "Language support" öffnen.
  4. Jetzt wird überprüft, welche Sprachpakete auf Ihrem PC vorhanden sind und ob diese komplett installiert wurden.
  5. Sehen Sie nach, ob hinter der Sprache "German" ein Häkchen bei "Support" gesetzt wurde. Ist die deutsche Sprache nicht vorhanden, holen Sie es nach.
  6. Es öffnet sich ein Dialog, bei dem Sie aufgefordert werden, die fehlenden Pakete zu installieren. Bestätigen Sie mit "Install".
  7. Wählen Sie bei "Default Language" "German" aus.
  8. Starten Sie den Rechner neu, damit die Änderungen übernommen werden.
Teilen: