Alle Kategorien
Suche

Wie schmücke ich meinen Weihnachtsbaum? - So geht's richtig

Wie schmücke ich meinen Weihnachtsbaum? - So geht's richtig2:11
Video von Erkki Meyer2:11

Weihnachten naht, der Weihnachtsbaum steht noch im Netz auf dem Balkon bereit. Kurz vor dem Heiligabend steht in der Familie jedoch eine Entscheidung an: Wie schmücken wir dieses Jahr unseren Weihnachtsbaum?

  1. Vor dem schmücken des Weihnachtsbaums sollten Sie eine hübsche Decker unterlegen. Diese fängt herunterfallende Nadeln auf und ist zudem eine schöne Unterlage für die Weihnachtsgeschenke am Heiligabend.
  2. Falls Sie Ihren Weihnachtsbaum mit einer Lichterkette beleuchten möchten, so bringen Sie diese als erstes an, damit durch das Hantieren mit dem Kabel keine Dekoration vom Baum fallen kann. Beginnen Sie hierfür an den oberen Ästen und winden Sie die Lichterkette spiralförmig nach unten rund um den Weihnachtsbaum. Die Lichter sollten eher außen an den einzelnen Ästen befestigt werden.
  3. Bevor Sie Ihren Weihnachtsbaum mit Dekorationselementen schmücken, sollten Sie sich für ein Farbschema entscheiden. Zwar können auch sehr bunt geschmückte Weihnachtsbäume hübsch aussehen, doch ein durchdachtes, harmonisches Farbschema wirkt meist edler. Der Klassiker ist der rot-goldene Weihnachtsbaum, aber auch beispielsweise ein blau-silbern oder rein weiß geschmückter Weihnachtsbaum kann schön aussehen. Hier sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt.
  4. Auch für eine Christbaumspitze gilt es sich zu entscheiden. Die klassische gläserne Weihnachtsbaumspitze ist Geschmackssache, alternativ kann auch ein mit Draht angebrachter Engel oder Strohstern ein schöner Schmuck an der Spitze des Weihnachtsbaums sein.
  5. Bei der Auswahl des restlichen Schmucks für den Weihnachtsbaum gibt es zahllose Möglichkeiten: Gläserne Kugeln in verschiedenen Farben, Strohschmuck, Holzfiguren und Schleifen gehören zu den gängigen schmückenden Elementen für den Weihnachtsbaum.
  6. Besonders "geschmackvoll" wird Ihr Weihnachtsbaum, wenn Sie essbaren Schmuck verwenden. Schokoladenringe, selbst gebackene Plätzchen, Nüsse und kleine Äpfel sehen besonders schön aus. Zusätzlich ist es ein besonderer Spaß für die ganze Familie, am Ende der Weihnachtszeit den Weihnachtsbaum zu „plündern“.
  7. Der Weihnachtsbaumschmuck, welcher zuletzt angebracht wird, sind Engelshaar oder Lametta. Engelshaar macht sich rund um die Lämpchen drapiert sehr gut, allerdings dürfen Sie diesen Schmuck nur verwenden, wenn Sie ausschließlich elektrisches Licht am Weihnachtsbaum verwenden. Auch Wattebällchen können einen Weihnachtsbaum schön schmücken, meist wirken diese sehr viel ansprechender als Sprühschnee.
  8. Insofern Sie zu Beginn des Schmückens keine Lichterkette angebracht haben, setzten Sie zuletzt echte Kerzen oder batteriebetriebene Einzelleuchten auf Ihren Weihnachtsbaum. Viele haben aufgrund der Brandgefahr Bedenken gegenüber der Benutzung von echten Kerzen auf dem Weihnachtsbaum. Wenn Sie jedoch einige Vorsichtsmaßnahmen beachten, spricht nichts gegen Kerzenlicht am Weihnachtsbaum: Lassen Sie den durch echte Kerzen beleuchteten Weihnachtsbaum niemals unbeobachtet. Wenn Sie einen lebendigen Weihnachtsbaum einem geschlagenen vorziehen, so ist die Brandgefahr geringer, da der Baum nicht austrocknen wird. Außerdem sollten Sie sich zwingend für eine Beleuchtungsart entscheiden, also keinesfalls Lichterketten in Kombination mit Kerzen verwenden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos