Alle Kategorien
Suche

Wie mischt man Gold? - Hilfreiche Tipps für Hobbykünstler

Wie mischt man Gold? - Hilfreiche Tipps für Hobbykünstler1:10
Video von Bianca Koring1:10

Dass das Herstellen von echtem Gold aus anderen Metallen nicht möglich ist, ist inzwischen wohl auch den Alchemisten klar geworden. Wie sieht es aber mit dem Mischen von Gold als Farbe aus: Gibt es Farben, die einen überzeugenden Goldton ergeben, wenn man sie mischt?

Was Sie benötigen:

  • Aluminium-Pigmente und Gelb
  • Silber, Gelb und Orange oder
  • Gelb und helles Braun

Kann man Gold aus anderen Farben zusammenmischen?

Beim Malen kann es schon ärgerlich sein, wenn man gerade goldene Ritterrüstungen, Goldmünzen oder goldenes Besteck malen will, dann aber unerwartet die Goldfarbe leer ist. Hilfreich wäre es dagegen zu wissen, wie man Gold selber mischt.

  • Genau wie Silber ist Gold streng genommen gar keine Farbe, sondern eben ein Metall, das aufgrund seiner speziellen Eigenschaften die glänzende Optik erhält.
  • Aus diesem Grund ist es grundsätzlich eigentlich nicht möglich, dass man die Grundfarben so zusammenmischt, dass Gold dabei herauskommt.
  • Wenn Sie regelmäßig Goldfarbe zum Malen benötigen, sollten Sie sich daher im Fachhandel einen kleinen Vorrat besorgen.

Wie man überzeugende Goldtöne mischt

Wenn Sie die Goldfarbe nur ausnahmsweise benötigen und sich daher nicht extra welche kaufen wollen, gibt es ein paar Behelfsmöglichkeiten, mit denen Sie sich tatsächlich einen Farbton zusammenmischen können, der Gold sehr nahe kommt.

  • Am besten funktioniert es, wenn man normales Gelb mit Aluminiumpigmenten mischt. Diese verleihen dem Gelb einen faszinierenden Glitzereffekt, wodurch es wie Gold aussieht.
  • Wenn Sie gerade keine Aluminiumpigmente im Haus haben, können Sie sich eine gute Goldfarbe auch selber mischen, indem Sie Gelb und Orange mit Silberfarbe mischen. Letztere sorgt dann für den benötigten Glitzereffekt.
  • Ist auch die Silberfarbe leer, bleibt Ihnen nur noch eine Notlösung. Mischt man Gelb mit etwas hellem Braun, kommt ein Farbton dabei heraus, welcher Gold zumindest etwas ähnlich sieht.

Eine dieser verschiedenen Möglichkeiten zum Mischen von Gold wird Ihnen sicherlich weiterhelfen. Sie sollten aber wissen, dass im Fachhandel gekaufte Goldfarbe mit großer Wahrscheinlichkeit weitaus authentischer aussehen wird, als das Ergebnis dieser Mischexperimente.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos