Alle ThemenSuche

Wie meldet man sich bei WhatsApp ab?

Wie meldet man sich bei WhatsApp ab? - So klappt es0:49
Video von Peter Oliver Greza0:49

Bei WhatsApp kann man sich in wenigen Schritten abmelden. Dafür finden Sie einen speziellen Menüpunkt in den Einstellungen der App.

So melden Sie sich bei WhatsApp ab

  1. WhatsApp öffnen. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Smartphone oder iOS-Gerät. 
    Bild -1
    © Daniel Albrecht
  2. Einstellungen öffnen. Navigieren Sie in die Einstellungen und öffnen Sie den Punkt "Account". 
    Bild -1
    © Daniel Albrecht
  3. Konto löschen. Tippen Sie auf "Meinen Account löschen". Bestätigen Sie die Abmeldung von WhatsApp durch die Eingabe Ihrer Telefonnummer und betätigen Sie die Schaltfläche "Meinen Account löschen". 
    Bild -1
    © Daniel Albrecht

Tipps und Tricks zur Account-Löschung

Die obige Anleitung gilt für die beiden großen Betriebssysteme Android und iOS. Sowohl auf Google-Smartphones als auch auf dem iPhone sind die Schritte nahezu identisch.

Beachten Sie, dass Sie die Abmeldung von WhatsApp nicht rückgängig machen können. Danach lassen sich über Ihr Konto weder Nachrichten noch andere Daten versenden. Für andere WhatsApp-Nutzer sind Sie über den gelöschten Account im Messenger nicht mehr erreichbar.

Nach der Account-Löschung können Sie per SMS oder gegebenenfalls andere Apps mit Ihren Kontakten kommunizieren. Beachten Sie aber, dass sich gerade der Funktionsumfang der Nachrichtenübermittlung von SMS und WhatsApp teilweise stark unterscheidet. Versenden Sie beispielsweise gerne Bilddateien über Ihr Smartphone, werden aus SMS sogenannte MMS, die im Vertrag oft nicht inklusive sind und somit weitere Kosten verursachen.

Wenn Sie sich von WhatsApp abmelden, wird Ihr Nachrichtenverlauf automatisch gelöscht. Durch die Abmeldung entfernen Sie außerdem Ihre Zahlungsinformationen, sodass Sie ein möglicherweise im Voraus bezahltes Abo danach nicht mehr nutzen können.

Durch eine Abmeldung bei WhatsApp werden Sie zudem aus allen Gruppen entfernt, in denen Sie sich zum Zeitpunkt der Löschung befanden.

Fazit: Abmeldung beim Messenger

Die Abmeldung bei WhatsApp geht in wenigen Schritten von der Hand. Sie sollten sich dabei jedoch hundertprozentig sicher sein, dass Sie Ihren Account und die App nicht mehr benutzen möchten. Sowohl Chat-Verläufe als auch Ihre Zahlungsinformationen werden bei der Abmeldung gelöscht. 

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Verwandte Artikel