Alle ThemenSuche
powered by

Wie meldet man sich bei WhatsApp ab? - So klappt es

Bei vielen Smartphonenutzern ist das Programm WhatsApp mittlerweile eine beliebte Chatmöglichkeit und Alternative zum normalen SMS schreiben geworden. Einmal angemeldet kann man WhatsApp immer und überalle nutzen.

Wie meldet man sich bei WhatsApp ab? - So klappt es
Video von Peter Oliver Greza

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung was unter der WhatsApp zu verstehen ist und wie Sie vorgehen müssen, damit Sie bei WhatsApp abgemeldet sind.

Was WhatsApp ist

  • Die WhatsApp ist ein Programm, das Sie auf Ihrem Smartphone installieren können. Um das Programm herunterladen und installieren zu können, müssen Sie eine einmalige Gebühr von derzeit 0,89 Euro bezahlen. Die Bezahlung erfolgt meist über die im App Store registrierte Kreditkarte oder direkt über die monatliche Handyrechnung.
  • WhatsApp ist eine Art Chatforum über das Sie mit Ihren Freunden direkt kommunizieren können. Voraussetzung ist es, dass Ihre Freunde auch die WhatsApp auf Ihrem Smartphone installiert haben.
  • Der Vorteil der WhatsApp liegt vor allem in der schnellen Übermittlung der Nachrichten, den Lesebestätigungen (grüne Häkchen) und der kostenlosen Versendung aller Nachrichtung und Dateien (Bilder, Videos etc.).

So meldet man sich dort ab

  • Das Abmelden bzw. das Löschen Ihres WhatsApp Accounts ist ganz einfach und kann in wenigen Sekunden von Ihnen selbst durchgeführt werden. Dazu benötigen Sie nur Ihr Smartphone mit der installierten WhatsApp.
  • Zunächst müssen Sie die WhatsApp auf Ihrem Smartphone öffnen, erst dann ist es möglich, dass Sie sich abmelden und Ihren Account unwiderruflich löschen.
  • Wenn Sie die WhatsApp geöffnet haben, müssen Sie in der Menüleiste am unteren Bildschirmrand den rechten Menüpunkt "Einstellungen" auswählen. Im neu geöffneten Menü können Sie nun den Reiter "Chat-Einstellungen" durch einfaches Anklicken öffnen. Es öffnet sich wiederum ein neues Fenster auf Ihrem Smartphone.
  • Wenn Sie nun im Menüfenster ganz nach unten scrollen, finden Sie die Funktion "Meinen Account löschen". Klicken Sie auf diesen Menüpunkt. Im Folgenden werden Sie dann nochmals aufgefordert Ihre Telefonnummer mit der Sie bei WhatsApp registriert sich anzugeben. Tragen Sie Ihre Telefonnummer in das vorgegebene Feld ein und drücken Sie den roten Button "Meinen Account löschen". Sie werden nun automatisch von WhatsApp abgemeldet.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Google-Konto vom Handy löschen - so geht's
Anne Leibl
Internet

Google-Konto vom Handy löschen - so geht's

Um den vollen Umfang eines Handys mit Android als Betriebssystem nutzen zu können, braucht man mindestens ein Google-Konto. Über dieses Konto werden Emails, Kontakte, Apps und …

Lied erkennen online - so geht's
Peter Oliver Greza
Computer

Lied erkennen online - so geht's

In dieser Situation war bestimmt jeder schon einmal: Man hört im Radio ein Lied, das einem sehr gut gefällt, verpasst aber sowohl die Anzeige des Titels, als auch des …

WhatsApp auf dem PC verwenden - so gelingt's
Kevin Höbig
Internet

WhatsApp auf dem PC verwenden - so gelingt's

Wenn Sie regelmäßig die Gratis-App "WhatsApp" auf Ihrem mobilen Gerät nutzen oder in Zukunft verwenden möchten, können Sie den Messenger nun auch über Ihren PC verwenden. Dafür …

iPhone 4: Internet geht nicht - so beheben Sie's
Alexander Bürkle
Internet

iPhone 4: Internet geht nicht - so beheben Sie's

Mit dem iPhone 4 können Sie sich auf verschiedene Arten mit dem Internet verbinden. Sofern Ihnen eine Datenflatrate zur Verfügung steht, lässt sich auch das mobile Internet in …

Android Market: Passwort vergessen - was tun?
Alexander Bürkle
Internet

Android Market: Passwort vergessen - was tun?

Der Android Market ist ein Marktplatz für kostenlose und kostenpflichtige Anwendungen für alle Android Smartphones. Für den Zugang zum Android Market benötigen Sie natürlich …

Ähnliche Artikel

WhatsApp beim Blackberry installieren - so geht's
Robert Kelle
Software

WhatsApp beim Blackberry installieren - so geht's

Den Messangerdienst WhatsApp können Sie auch auf einem Blackberry Samrtphone installieren und nutzen. Dazu müssen Sie sich das Programm nur herunterladen und installieren.

Einfache Installation von WhatsApp auf Nokia C3 Smartphones
David Wörrle
Handy

WhatsApp bei Nokia C3 installieren - so geht's

Sie wollen den praktischen mobilen Messenger WhatsApp installieren und sind Besitzer eines Nokia C3 Smartphones? Im Folgenden wird Ihnen beschrieben, wie sie dafür vorgehen müssen.

WhatsApp: Kein Speicherplatz - was tun?
Viktor Peters
Handy

WhatsApp: Kein Speicherplatz - was tun?

Wenn Sie nicht mit teuren Rechnungen für SMS belastet werden wollen, sollten Sie einen Blick auf WhatsApp werfen. Die Anwendung ermöglicht das Verschicken von Text und Bild - …

WhatsApp - Hintergrund ändern
Philipp Hofmann
Handy

WhatsApp - Hintergrund ändern

Schreiben Sie gerne und viel SMS? Wird Ihnen das langsam zu teuer, obwohl Sie ein Smartphone besitzen? Dann laden Sie sich WhatsApp herunter. Vorteile zu WhatsApp und wie Sie …

Es gibt Möglichkeiten, Speicherkapazitäten für WhatsApp freizumachen.
Achim Günter
Software

WhatsApp: nicht genug Speicher - Problemlösung

Es ist keine Seltenheit, dass bei der Verwendung von WhatsApp auf preiswerteren Smartphones der Telefonspeicher im Falle einer Aktualisierung der Anwendung nicht mehr …

Für die Verifizierung Ihrer Telefonnummer bei WhatsApp benötigen Sie einen Code.
Sarina Scholl
Handy

WhatsApp Code - Anleitung

Mit WhatsApp chatten Sie auf der ganzen Welt mit Ihrer Familie, Freunden und Bekannten. Das einzige, was Sie dafür benötigen, ist eine Internetverbindung und eine gültige …

Plattformunabhängig mit WhatsApp kostenlos kommunizieren
Kevin Höbig
Handy

WhatsApp auf Windows Phone 7 - so klappt's

Mit dem WhatsApp Messenger können Sie mit an Ihre Handy-Kontakte Nachrichten schicken und empfangen. Seit dem 24 September 2011 ist WhatsApp auch für das Windows Phone 7 …

Schon gesehen?

WhatsApp für Android verwenden - so geht's
Alexander Bürkle
Internet

WhatsApp für Android verwenden - so geht's

Der WhatsApp Messenger ist eine sehr nützliche App und kann kostenlos auf einem iPhone oder Android-Smartphone installiert werden. Über WhatsApp können Sie Ihren Freunden …

WhatsApp: Chat wiederherstellen - so geht's
Sandra Friedrichs
Handy

WhatsApp: Chat wiederherstellen - so geht's

WhatsApp ist eine Chat-Applikation, die Sie fast bei jedem Smartphone finden. Etliche Handybesitzer nutzen sie, um Nachrichten und andere Medien mit Freunden per Nachricht zu …

Von Facebook ganz abmelden - so geht´s
Kevin Höbig
Internet

Von Facebook ganz abmelden - so geht's

Wenn Sie Ihren Facebook-Account nicht mehr nutzen können, haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Einerseits können Sie Ihr Konto deaktivieren, um dieses später optional …

Das könnte sie auch interessieren

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?
Peter Oliver Greza
Computer

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?

Das Shockwave Flash Plugin ist dafür zuständig, verschiedene Inhalte im Internet anzuzeigen. Daher ist es sehr ärgerlich, wenn es abstürzt. Gut, dass Sie gegen dieses Problem …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Cookies bei Firefox aktivieren - so geht´s
Matthias Glötzner
Internet

Cookies bei Firefox aktivieren - so geht's

Cookies sind nicht nur klein und lecker, sondern auch ein Teil der großen, weiten Internetwelt. Sie erlauben es dem Webserver, auf den Sie zugreifen, Informationen auf ihrem PC …

GMX-Postfach lässt sich nicht öffnen - was tun?
Jessica Krämer
Computer

GMX-Postfach lässt sich nicht öffnen - was tun?

Sie wollen Ihre E-Mails abrufen und sich dafür bei Ihrem GMX-Postfach einloggen, aber es lässt sich nicht öffnen? Überprüfen Sie, ob sich Ihr Browser auf dem neusten Stand befindet.