Alle Kategorien
Suche

Wie macht man das Check-in am Flughafen? - Anleitung für Online-Check-in

Wenn es am Abflugtag schnell gehen soll, sollten Sie das Check-in lieber nicht am Flughafen machen, sondern direkt von zu Hause aus. Dafür macht man eine einfache Abfolge an Befehlen auf der richtigen Internetseite.

Lieber online den Check-in machen
Lieber online den Check-in machen © Rainer_Sturm / Pixelio

Das Check-in am Flughafen macht nicht wirklich Freude, wenn es auf große Reise gehen soll. Denn dabei geht im schlechtesten Fall nicht nur viel Zeit in Warteschlangen drauf, sondern auch viele Nerven. Damit dieses lästige Vorgehen abgekürzt werden kann, gibt es die Möglichkeit des Online-Check-ins.

Im Flughafen schnell vorankommen 

  • Einer Reise sollte immer auch eine gute Planung vorausgehen. Bevor Sie Ihren Flug antreten, müssen Sie sich über das Gewicht der Koffer im Klaren sein und geltende Sicherheitsbestimmungen eingehalten haben. 
  • Wenn Sie am Tag des Abfluges keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen möchten, ist es sinnvoll, ein Online-Check-in gemacht zu haben. 
  • Beachten Sie jedoch, dass am Flughafen nur derjenige den Check-in von zu Hause aus machen kann, der lediglich über Handgepäck verfügt. Große Gepäckstücke müssen in jedem Fall am Schalter abgewickelt werden.

Online-Check-in leicht gemacht 

  1. Mit Ihrer Buchungsbestätigung sollten Sie für das Online-Check-in nun auf die Internetseite der Fluggesellschaft gehen. 
  2. Hier wird Ihnen die Option zum Einchecken angeboten, die Sie direkt anwählen sollten. Das System, auch E-Check-in genannt, macht in sofern Sinn, als dass es simpel gestaltet und schnell vorgenommen ist. 
  3. Geben Sie nun alle persönlichen Daten ein, die gefordert werden, außerdem die Flugnummer und das Reisedatum. 
  4. In der Regel ermöglichen es die Fluggesellschaften online den Passagieren, anders als am Flughafen beim Check-in, sich den Sitzplatz selbst auszuwählen. 
  5. Sind alle Angaben getätigt, werden Sie zum Drucken der Bordkarte weitergeleitet. Halten Sie dafür einen funktionstüchtigen Drucker bereit. 

Haben Sie die Bordkarte in ausgedruckter Form bei sich, können Sie getrost ein wenig später zum Flughafen fahren.

Teilen: