Alle Kategorien
Suche

Wie löscht man einen Skype-Account? - So gehen Sie alternativ vor

Skype ist ein sehr beliebter Telefonie-Dienst, doch eine Frage treibt viele Nutzer um: Wie löscht man den Kundenaccount? Tatsächlich ist dieser Wunsch nur über Umwege zu erfüllen.

Ein Skype-Account lässt sich nicht löschen.
Ein Skype-Account lässt sich nicht löschen. © Rainer_Sturm / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Internetzugang
  • Skype-Account

Mit Skype kann jeder Nutzer mit Internetzugang sehr einfach über das Internet telefonieren, chatten und Daten austauschen. In der Basisversion ist der Dienst ist kostenlos, deshalb richtet sich mancher Internetuser ein Konto ein, das er später gar nicht benutzt.

Wie wird ein Skype-Kundenkonto gelöscht?

  • Die AGB von Skype sehen eine Löschung von Kundenkonten grundsätzlich nicht vor. Das ist ungewöhnlich und stößt bei vielen Nutzern auf Missfallen.
  • Grundsätzlich hat jedoch jeder Nutzer die Möglichkeit und die Pflicht, sich darüber bereits bei der Erstellung eines Nutzerkontos zu informieren. Die AGB werden dazu zur Überprüfung bereitgestellt.
  • Eine eigene Funktion, mit der ein Skype-Account gelöscht werden kann, gibt es demnach nicht.

Den Account einfach stilllegen

Wenn ein Skype-Account schon nicht gelöscht werden kann, lassen sich jedoch alle darin enthaltenen Daten und persönlichen Informationen entfernen, sodass letztendlich nur der Kontoname selbst übrig bleibt. Für andere Skype-Nutzer sind diese Informationen dann nicht mehr zu finden.

  1. Melden Sie sich ganz normal im Skype-Account an.
  2. Deaktivieren Sie alle Abonnements und sonstigen Dienstleistungen, die Sie über Skype beziehen.
  3. Klicken Sie auf Ihr Profil und weiter auf „Profil bearbeiten“.
  4. Löschen Sie alle enthaltenen persönlichen Informationen, also beispielsweise den Namen, die Adresse, das Geburtsdatum, das Profilfoto etc.
  5. Haben Sie nicht mehr benötigtes Skype-Guthaben, so beantragen Sie eine Auszahlung über den Skype-Kundendienst.

Das Konto mit Ihrem Skype-Namen bleibt für andere Skype-Nutzer sichtbar, solange Sie ihn nicht selbst aus Ihrer Kontaktliste tilgen.

Teilen: