Alle Kategorien
Suche

Wie lösche ich mein Paypal-Konto? - So geht's

Wie lösche ich mein Paypal-Konto? - So geht's1:19
Video von Samuel Klemke1:19

Paypal ist ein elektronisches Bezahlverfahren, das von immer mehr Internetshops verwendet wird. Wenn Sie ein Paypal-Konto besitzen, dieses nun gerne löschen möchten, erklärt Ihnen dieser Artikel, wie Sie dabei vorgehen müssen.

Es gibt viele gute Gründe, ein Paypal-Konto zu besitzen. Einkaufen im Internet, z. B. bei Ebay und in vielen anderen Shops, wird mit einem solchen Konto sehr vereinfacht. Wenn Sie sich bei Paypal angemeldet haben und jetzt erkannt haben, dass Sie ein solches Konto gar nich benötigen, ist es natürlich möglich, es zu löschen. Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch den Löschvorgang bis hin zur vollständigen Schließung Ihres Paypal-Kontos.

Bild 0

Paypal-Konto löschen - Anleitung

  1. Gehen Sie auf die Startseite von Paypal und loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem dazugehörigen Passwort in Ihren Account ein.
  2. Auf Ihrer persönlichen Startseite befindet sich in der Übersichtleiste oben rechts ein Link, der "Mein Profil" heißt. Diesen müssen Sie anklicken.
  3. In einem grauen Kasten sind die Optionen dargestellt. Wählen Sie hier bitte "Einstellungen" aus.
Bild 3

Konto bei Paypal schließen - so geht's

  1. Der erste Punkt in den Einstellungen ist der Kontotyp. Hier sehen Sie, ob Ihr Konto privat oder geschäftlich ist. Gleich daneben ist ein Link mit der Bezeichnung "Konto schließen" zu finden. Diesen Link müssen Sie anklicken.
  2. Um Sie vor Missbrauch Dritter zu schützen, werden Sie nun nach den Antworten für zwei Sicherheitsfragen gefragt. Geben Sie die richtigen Antworten in die dazugehörigen Felder und klicken Sie dann auf "senden".
  3. Ihr Paypal-Konto wird nun geschlossen und Ihre Daten gelöscht. 

Bitte beachten Sie, dass Sie eventuelles Guthaben von Ihrem Paypal-Konto auf ein Bankkonto überweisen, bevor Sie das Konto löschen. Guthaben, welches bei Schließung des Accounts nicht verbucht wurde, kann für immer verloren gehen. Achten Sie bitte unbedingt darauf. 

Bild 5
Bild 5

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos