Alle Kategorien
Suche

Wie kann man ein Foto verkleinern? - Eine Anleitung für iPhoto

Wollen Sie die Auflösung von einem Foto verkleinern, etwa weil Sie es ins Internet stellen oder auf eine CD brennen möchten, können Sie dies mit jedem gängigen Bildbearbeitungsprogramm tun. Wie man ein Bild mit iPhoto von Apple verkleinern kann, erfahren Sie hier.

Die Größe eines Fotos können Sie mit iPhoto verkleinern.
Die Größe eines Fotos können Sie mit iPhoto verkleinern.

Fotos sollten Sie immer mit der größtmöglichen Auflösung aufnehmen. Dies hat verschiedene Gründe: Speicherkarten sind sehr billig und Sie brauchen nicht an Speicherplatz zu sparen. Darüber hinaus wissen Sie während der Aufnahme oftmals noch nicht, was Sie mit dem Foto machen möchten. Außerdem ist es sehr einfach, ein Foto zu verkleinern. Das Vergrößern ist dagegen immer mit einem Qualitätsverlust behaftet. Ein Foto kann man mit jedem guten Bildbearbeitungsprogramm verkleinern. Wie es mit iPhoto von Apple geht, erfahren Sie hier.

iPhoto ist eine einfach zu bedienende Fotoverwaltung für den Mac

  • iPhoto ist eine Fotoverwaltung, welche Bestandteil des Betriebssystems MacOS ist. Das Programm bietet eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche mit vielen Funktionen. Es basiert auf einer Katalogverwaltung, diese lädt die Bilder aus ihrem Ursprungsordner in ein eigenes System ein. Dieses System kann in iPhoto nicht geändert werden.
  • Nutzen Sie das Programm, um Fotos zu vergrößern oder zu verkleinern, um sie zu beschriften und zu sortieren. Sie können sie auch einfach mit anderen teilen, Fotoalben oder Fotobücher erstellen und natürlich Fotoabzüge in Auftrag geben.

So kann man mit dem Programm iPhoto ein Foto verkleinern

  • Öffnen Sie das Bild, welches Sie verkleinern möchten. Achten Sie darauf, dass Sie das Original noch einmal an einem anderen Ort gespeichert haben, andernfalls würde es Ihnen verloren gehen.
  • Sie haben zwei Möglichkeiten, ein Foto zu verkleinern. Klicken Sie auf den Menüpunkt "Ablage" und dann auf "formatieren". Wählen Sie danach das Format "JPG" und danach "exportieren".
  • Stellen Sie das Foto auf die von Ihnen benötigte Größe ein. Es kann ein Fotoformat oder eine beliebige Größe in Pixeln eingegeben werden.
  • Die zweite Möglichkeit bringt das gleiche Ergebnis auf einem anderen Weg: Klicken Sie auf "Ablage", dann auf "öffnen" und wählen Sie den Menüpunkt "Werkzeuge". Hier finden Sie das Untermenü "Größenkorrektur". In diesem können Sie das Foto sehr präzise auf eine andere Größe verkleinern.
Teilen: