GTA San Andreas ist ein sehr beliebtes Spiel, bei dem es grundsätzlich ums Autofahren und Schießen geht. Da Protagonist CJ ein echter Draufgänger ist, möchten ihn viele Spieler auch cool aussehen und Zigaretten rauchen lassen. Am Computer ist das glücklicherweise kein Problem. Wie Sie die Raucher-Mod installieren, lesen Sie im Folgenden.

GTA San Andreas - so installieren Sie Cleo

Um eine Mod einfach und richtig installieren zu können, benötigen Sie zunächst ein kleines Programm namens Cleo.

  1. Laden Sie sich Cleo zunächst herunter. Das Programm ist kostenlos.
  2. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei.
  3. Dann öffnen Sie Ihren GTA San Andreas-Ordner.
  4. Nun kopieren oder schieben Sie die Cleo-Dateien ins Hauptverzeichnis von GTA San Andreas.
  5. Dann starten Sie Ihren Computer neu.

Nun sollten Sie Mods problemlos installieren können.

Rauchen in GTA San Andreas - Mod installieren

  1. Zuerst laden Sie sich die Raucher-Mod herunter. Auch diese ist kostenfrei. Die meisten Mods werden von Spielern zum Spaß entwickelt.
  2. Dann entpacken Sie die heruntergeladene zip-Datei. Legen Sie hierfür am besten einen eigenen Ordner im GTA-Verzeichnis an.
  3. Nun klicken Sie auf die Installations-Datei und folgen den Schritt-für-Schritt-Anweisungen.
  4. Dank Cleo wird die Mod problemlos ins Spiel integriert. Nach einem Neustart sollten Sie sie verwenden können.

Der GTA-Hauptcharakter CJ kann von nun an rauchen und sogar Alkohol trinken. Weil es bei GTA San Andreas aber eben auch und besonders ums Auto fahren geht, sollten Sie beachten, dass beides auch CJ's Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt. Gehen Sie also vernünftig mit dem Benutzen der Mod um.