Was Sie benötigen:
  • iTunes

Lieder für das iPhone bereitstellen

Um Lieder auf Ihr iPhone laden zu können, müssen Sie diese in iTunes erst entsprechend verwalten. Sie können nämlich nicht einfach per Drag & Drop beliebige Lieder auf das iPhone kopieren.

  1. Legen Sie dazu in iTunes eine neue Wiedergabeliste durch einen Klick auf das "+"-Symbol in der unteren, linken Ecke an. Nennen Sie diese z.B. "iPhone Songs".
  2. In diese Liste können Sie jetzt per Drag & Drop Lieder aus der Musik-Sparte in iTunes kopieren. Diese Lieder werden dann später auf Ihr iPhone geladen. Wollen Sie Lieder dann wieder vom iPhone löschen, entfernen Sie die entsprechenden Songs einfach aus der Wiedergabeliste und synchronisieren Sie anschließend Ihr iPhone.

Die Songs auf das Smartphone laden

  1. Um jetzt die Lieder in der neuen Wiedergabeliste auch tatsächlich auf das iPhone zu laden, müssen Sie dieses zuerst an Ihren Computer anschließen. Anschließend wird das Gerät in der iTunes-Seitenleiste angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Namen Ihres iPhones, um die Einstellungs-Registerkarten zu öffnen. Wechseln Sie dort dann zur Registerkarte "Musik".
  3. Hier haben Sie jetzt die Möglichkeit, bestimmte Alben, Interpreten oder Genres auf Ihr iPhone zu kopieren. Sie können aber auch bestimmte Wiedergabelisten synchronisieren.
  4. Wählen Sie unter "Listen" einfach die entsprechende Wiedergabeliste aus und bestätigen Sie alle Einstellungen durch einen Klick auf "Anwenden" in der rechten unteren Ecke. Daraufhin wird Ihr iPhone damit beginnen, die Lieder in der Wiedergabeliste auf Ihr iPhone zu laden. Sie finden die Songs dann anschließend in der "iPod" bzw. "Musik"-App auf Ihrem iPhone.