Alle Kategorien
Suche

Wie kann ich den Adobe Flash Player aktualisieren?

Der Adobe Flash Player ist für manche Web-Inhalte unbedingt notwendig. Wie Sie diesen aktualisieren können ist jedoch schnell erklärt.

Zahlreiche Internetinhalte benötigen Adobes Flash Player.
Zahlreiche Internetinhalte benötigen Adobes Flash Player.

So aktualisieren Sie den Flash Player von Adobe

Wer mit Vorliebe sogenannte Flash Games spielt oder sich vielleicht auch einfach nur Clips auf Videoportalen ansehen will, wird um eine aktuelle Version des Flash Players von Adobe nicht herumkommen können, zumal er für die Anzeige dieser Inhalte zwingend erforderlich ist. Haben Sie bereits eine ältere Version des Flash Players in Ihr System integriert, die Sie lediglich aktualisieren möchten, so ist dies innerhalb von ein paar Schritten zu bewerkstelligen.

  1. Begeben Sie sich zunächst auf die entsprechende Seite von Adobe, um die aktuelle Version des Flash Players herunterzuladen. Die Website wird Ihnen nun das von Ihnen verwendete Betriebssystem und Ihren Browser anzeigen, für den Sie den Player benötigen.
  2. Entfernen Sie den Haken bei "Ja, Google Chrome installieren", wenn Sie diesen Internet Browser nicht innerhalb eines Programm-Bundles herunterladen wollen. Google Chrome ist für das Aktualisieren des Adobe Flash Players nicht notwendig.
  3. Klicken Sie nun auf die gelbe Schaltfläche mit der Beschriftung "Jetzt herunterladen", um die Installationsdatei speichern zu können. Legen Sie diese am besten auf Ihrem Desktop ab. Deaktivieren Sie, falls nötig, Ihr Antivirenprogramm.
  4. Sofern noch nicht geschehen, sollten Sie nun den von Ihnen benutzten Browser schließen, für den Sie den Flash Player installieren wollen.
  5. Führen Sie jetzt die soeben heruntergeladene EXE-Datei per Doppelklick aus, um die Adobe Software zu aktualisieren. Gegebenenfalls müssen Sie nun noch auf den Button "Ausführen" klicken, um der Datei die Installation zu erlauben. Warten Sie nun eine Weile, bis die Software aktualisiert wurde.
Teilen: