Alle Kategorien
Suche

Wie installiere ich Mods in "Die Sims 3"? - Anleitung

Wie installiere ich Mods in "Die Sims 3"? - Anleitung0:47
Video von Marie Pertz0:47

Um für Sims 3 beliebig viele Mods installieren zu können, brauchen Sie lediglich die Mods herunterzuladen und in den Spieleordner von Sims 3 zu kopieren. Damit die Mods auch funktionieren, benötigen Sie allerdings noch eine besondere Datei. Wie Sie diese finden und installieren können, erfahren Sie hier.

Resource.cfg  für Sims 3 mit Mods erweitern

Wenn Sie für Sims3 Mods installieren möchten, benötigen Sie neben den Mods auch noch die Datei "Resource.cfg". Diese verwaltet Ihre Mods, sodass diese auch richtig von Sims 3 aufgerufen und ins Spiel integriert werden können.

  1. Die Datei "Resource.cfg" können Sie sich im Internet herunterladen. Öffnen Sie dazu Ihren Webbrowser und laden Sie sich die Datei zum Beispiel bei Chip.eu herunter.
  2. In den meisten Fällen ist die heruntergelade Datei im rar- oder zip-Format, also in einem Archiv gepackt. Um die darin enthaltende Datei "Resource.cfg" zu erhalten, müssen Sie einen Rechtsklick auf die rar- bzw. zip-Datei machen und anschließend ganz oben auf "Entpacken" klicken. Daraufhin wird die benötigte Datei im selben Ordner wie die rar- bzw. zip-Datei entpackt.
  3. Kopieren Sie Datei "Resource.cfg", indem Sie entweder einen Rechtsklick auf die Datei machen und danach auf "Kopieren" klicken oder die Datei mit der linken Maustaste einmal anklicken und dann die Tastenkombination Strg+C drücken.
  4. Nun müssen Sie die Datei in das Installationsverzeichnis von Sims 3 kopieren. Gehen Sie dazu zunächst in das Installationsverzeichnis. Dieses finden Sie normalerweise auf Ihrer C-Partition unter "Programm", "Electronic Arts" und "The Sims 3".
  5. Sobald Sie dort angelangt sind, klicken Sie entweder mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich in dem Ordner und klicken Sie danach "Einfügen" oder drücken Sie einfach die Tastenkombination Strg+V, um die Datei "Resource.cfg" einzufügen.

Daraufhin wird die Datei kopiert und Sie können nun ohne Probleme Ihre gewünschten Mods installieren.

Mods für Sims 3 installieren

Sobald Sie die Datei "Resource.cfg" erfolgreich in den Spieleordner von Sims 3 kopiert haben, können Sie in wenigen Schritten verschiedene Mods installieren.

  1. Beenden Sie dazu Sims 3, falls das Spiel noch laufen sollte.
  2. Dafür benötigen Sie zunächst die Mods. Diese können Sie sich kostenlos auf verschiedenen Webseiten herunterladen - wie zum Beispiel auf der Webseite "modthesims".
  3. Sobald Sie einen Mod heruntergeladen haben, müssen Sie diesen zunächst wieder aus dem rar- bzw. zip-Archiv entpacken.
  4. Kopieren Sie danach den Ordner Ihres Mods und gehen Sie wieder in das Installationsverzeichnis von Sims 3.
  5. Öffnen Sie nun den Odner "Mods" und anschließend den Unterordner "Packages".
  6. Fügen Sie den kopierten Mod in diesen Ordner ein.
  7. Sobald der Kopiervorgang beendet ist, haben Sie den Mod installiert. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 6, wenn Sie noch weitere Mods installieren möchten.
  8. Nachdem Sie alle Mods installiert haben, können Sie Sims 3 wieder starten. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos