Alle ThemenSuche
powered by

Wie installiere ich den Adobe Flash Player?

Einfach ausgedrückt, benötigen Sie beim Surfen und beim Betrachten bewegter Bilder im Internet den Adobe Flash Player. Dazu müssen Sie ihn installieren.

Weiterlesen

Bewegte Bilder mit Adobe Flash Player
Bewegte Bilder mit Adobe Flash Player © Gerd Altmann / Pixelio

Im Internet werden immer mehr bewegte Bilder und Filme angezeigt, die man sich gern ansehen möchte. Wenn der Adobe Flash Player für das Anzeigen einer Multimediadarstellung benötig wird, dann zeigt Ihnen das Ihr Browser an.

Das ist der Adobe Flash Player

  • Der kostenlose Adobe Flash Player ist eine Anwendung, die es möglich macht, Animationen, bewegte Bilder und Videos direkt in den verschiedenen Browsern anzusehen.
  • Adobe ist ein äußerst seriöser Anbieter solcher Anwendungen, zu denen zum Beispiel auch der Acrobat Reader oder Photoshop gehören. Alle Programme dürfen Sie bedenkenlos von den Adobe-Internetseiten herunterladen und installieren.
  • Sie können den Adobe Flash Player bei fast allen Betriebssystemen und gängigen Browsern, wie Internet Explorer ab 7.0, Mozilla Firefox 4.0 und höher, Google Chrome, ab Safari 5.0 oder Opera 11, installieren.

So installieren Sie den Flash Player

  1. Sie können den Adobe Flash Player von seriösen Softwareanbietern downloaden. Aber am besten gehen Sie auf die Adobe-Internetseiten, informieren sich ausführlich und laden sich die kostenlose Version herunter.
  2. Das System der Internetseiten von Adobe stellt bei Ihrem Besuch fest, mit welchem Browser Sie arbeiten und wählt gleich selbstständig die für Sie richtige Version des Players aus. Unter Umständen müssen Sie Ihr Virenschutzprogramm vorübergehend deaktivieren.
  3. Es ist natürlich bei jedem Browser etwas anders, aber wenn Sie auf "Download" geklickt haben, beschreibt Ihnen die Seite von Adobe ausführlich den weiteren Ablauf und was Sie Schritt für Schritt tun müssen.
  4. Folgen Sie ab hier immer genau den Anweisungen und es ist überhaupt kein Problem, den Adobe Flash Player richtig zu installieren. Zuerst speichern Sie die Installationsdatei und dann führen Sie diese aus.
  5. Folgen Sie auch jetzt wieder den Anweisungen und machen Sie sich keine Sorgen. Adobe hat für alles bestens gesorgt und weiß sogar selbstständig, wohin es den Player installieren wird, damit es dann auch funktioniert.

Am Ende brauchen Sie nur den PC neu starten und Sie werden Animationen und Filme direkt im Browserfenster ansehen können. Wenn Sie mehrere Browser nutzen, müssen Sie den Vorgang bei Bedarf mit jedem Einzelnen wiederholen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Google Chrome auf Deutsch einstellen - Anleitung
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome auf Deutsch einstellen - Anleitung

Sollte die von Ihnen heruntergeladene Version des Google Chrome Browsers Ihnen nicht bereits in der deutschen Sprachfassung vorliegen, so lohnt es sich dies nachträglich zu …

Google: Hintergrundbild ändern - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Google: Hintergrundbild ändern - so geht's

Wenn Sie das Hintergrundbild bei Google ändern möchten, können Sie dies sowohl bei der klassischen Ansicht als auch bei der personalisierten iGoogle-Ansicht mit wenigen Klicks …

Ähnliche Artikel

Fehlende Plugins können Sie dank dem Internet schnell installieren.
Viktor Peters
Internet

Fehlende Plugins installieren - so geht's

Mittlerweile gibt es zahlreiche Anwendungen, die per Plugins erweitert werden können. Programme können über diesen Weg an die jeweiligen Bedürfnisse der Nutzer angepasst …

Adobe Flash Player aktivieren
Daniela Huberts
Computer

Adobe Flash Player aktivieren

Sie müssen den Adobe Flash Player benutzen? Zum Aktivieren müssen Sie einige Schritte ausführen, aber auch auf die Softwareversion achten.

Google Chrome ist ein schneller Internetbrowser.
Sarev Dago
Internet

Chrome installieren

Damit Sie verschiedene Internetadressen ansteuern, speichern und somit auch schneller verwalten können, ist zumeist ein Internetbrowser notwendig. Dabei gibt es neben …

Schon gesehen?

Safari stürzt ständig ab - was tun?
Evelyn Dreier
Computer

Safari stürzt ständig ab - was tun?

Safari ist ein Internetbrowser für Ihren Apple-Computer oder Mac, genau wie bei jedem anderen Browser kann es vorkommen, das dieser ständig abstürzt. Das Problem lässt sich …

Safari auf Ubuntu installieren
Andreas Klein
Computer

Safari auf Ubuntu installieren

Bei der heutigen Vielfalt an Betriebssystemen und ihren spezifischen Anwendungen ärgert man sich oft über die Kompatibilitätsprobleme untereinander. Denn viele würden gerne ein …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Das könnte sie auch interessieren

Die Bildung von Kategorien erlaubt Ihnen mehr Durchblick bei Ihren Daten.
Maike Niet
Computer

In Excel Kategorien bilden - Anleitung

Excel bietet die Möglichkeit, Daten durch Gruppierungen zusammenzufassen bzw. Kategorien zu bilden und so Teilergebnisse zu erzeugen. Ihre Daten-Listen werden damit …

Den WLAN-Sicherheitsschlüssel ändern
Julian Grzegorczyk
Computer

Den WLAN-Sicherheitsschlüssel ändern

Ein WLAN-Netzwerk sollte in jedem Fall mit einem Sicherheitsschlüssel (Netzwerkschlüssel) gesichert sein. Haben Sie dies nicht oder möchten Sie diesen ändern, wird Ihnen diese …

Bei Skype nach Adressen suchen - so geht's
Evelyn Dreier
Computer

Bei Skype nach Adressen suchen - so geht's

Skype ist das wohl meist genutzte Programm, um mit Freunden zu kommunizieren. Natürlich können Sie auch nach Personen oder Adressen suchen, um Ihre Freunde schneller zu finden.