Was Sie benötigen:
  • Sich selbst!
  • Ein kleiner Funken Hoffnung

Den Partner finden ist ohnehin nur Zufall

  • Das Beste kommt meist unverhofft. Stimmt sicherlich. Sie kennen sicherlich auch eine Geschichte von sich selbst oder Freunden, in der genau dann der richtige Partner gefunden wurde, als die Entscheidung für ewige Zeiten Single zu bleiben, gerade gefallen war.
  • Der Grund dafür liegt darin, dass genau dann, wenn man gerade nicht nach einem Partner sucht, man am entspanntesten und lockersten ist. Sie wirken dann nämlich besonders attraktiv. Selbstsicher, aber nicht arrogant.
  • Die oberste Regel beim Partner suchen und finden ist also erstmal Ihren Kopf auszuschalten und sich zu entspannen. Wie genau, das liegt natürlich in Ihrer Hand.

Wo genau sucht man nach einem Partner?

  • Das kommt natürlich ganz auf Sie an. Wenn Sie gerne einen entspannten Abend in der Bar verbringen, sollten Sie Ihren zukünftigen Partner nicht unbedingt in einer Technodisko suchen.
  • Suchen Sie da, wo Sie sich auch wohl fühlen können. Sonst werden Sie es nicht schaffen Ihren Kopf auszuschalten und zu entspannen (siehe „oberste Regel“).
  • Die wenigsten Menschen reagieren positiv auf spontane Einladungen auf der Straße zu einem Kaffee oder zum Essen gehen. Im Gegenteil, die meisten werden sich belästigt fühlen. Suchen Sie einen Partner also auch da, wo man derartige Einladungen bzw. Dates oder Ähnliches auch erwarten würde. Wie beispielsweise auf einer Singleparty, einem Club oder einer Bar.
  • Alles Andere ist natürlich nicht ausgeschlossen. Die Chance auf eine gute Gelegenheit jemanden kennen zu lernen, ist dann nur natürlich viel höher.

Auf zur Singleparty zum Partner finden

  • Singlepartys, Speed-Dating, Blind Dates und dergleichen gibt es mittlerweile zu Hauf. Besonders in Großstädten werden Sie ein reichhaltiges Angebot dazu finden. Den meisten Besuchern wird es wie Ihnen gehen: Sie sind Single und möchten einen Partner finden.
  • Deshalb bloß keine falsche Scheu. Rein statistisch gesehen sollten drei Besuche ausreichen, damit Sie Ihren perfekten Partner zu finden.

Im Internet nach einem Partner suchen

  • Was früher als eher ungewöhnlich galt, ist heutzutage schon lange nichts Neues mehr. Viele Menschen (sicherlich auch in Ihrer Umgebung) haben Ihren perfekten Partner für das Leben oder den Lebensabschnitt im Internet kennen gelernt.
  • Soziale Netzwerke wie Facebook, StudiVZ, Wer-Kennt-Wen und dergleichen sind kostenlos und unkompliziert, solange Sie nicht gerade nur Spam-Mails verschicken.
  • Vorsicht bei Bezahl-Plattformen. Viele Anbieter nutzen den Wunsch nach dem richtigen Partner dazu aus, um zweifelhafte Angebote online zu stellen. Viele Profile (gerade von Frauen) sind vom Anbieter gefälscht online gestellt worden, um mehr Kunden anzulocken.

Und wenn der richtige Partner gefunden wurde? Genießen!