Alle Kategorien
Suche

Wie entsteht ein Popel? - Kinderfragen verständlich beantworten

Kinder stellen ganz ungezwungen und ohne Hintergedanken die tollsten Fragen. Doch wie erklärt man beispielsweise: Wie entsteht ein Popel?

Die Welt mit Kinderaugen sehen
Die Welt mit Kinderaugen sehen © Stefan_Göthert / Pixelio

Kinderfragen gehören bei Eltern manchmal zu einem Freuden- wie auch zu einem Leidthema. Während manche Fragen lustig und leicht zu beantworten sind, warten andere wiederum mit einem sprachlosen Gesichtsausdruck als Reaktion auf.

So entsteht ein Popel

  • Ein Popel entsteht bekanntlich in der Nase eines Menschen. Diese hat zwei Öffnungen, wodurch die Luft zum Atmen hineingezogen wird.
  • Mit der eingeatmeten Luft kommen aber auch kleine Staubpartikel mit in die Nase. Diese sind winzig klein in der Luft überall enthalten.
  • Damit diese Staubpartikel aber nicht in die Lunge kommen, werden sie durch ein Sekret, also eine Flüssigkeit, aufgehalten.
  • Dieses Sekret sorgt dafür, dass die Nasenschleimhaut, also das Innere der Nase, immer schön feucht bleibt und somit alles, was nicht in die Lunge soll, daran kleben bleibt.
  • Je mehr an dem Sekret kleben bleibt, desto größer und sichtbarer wird es in der Nase. Ein Popel entsteht.

Popel sind also nichts anderes als geballte Staubpartikel oder Ähnliches aus der Luft.

Kinderfragen generell

Kinderfragen wie beispielsweise "Wie entsteht ein Popel?" sollten immer ernst genommen werden. Kinder stellen Fragen, um die Welt besser verstehen zu können.

  • Es ist wichtig, sich Zeit und Geduld für die Beantwortung der Fragen zu nehmen. Haben Sie diese gerade nicht, dann sagen Sie dem Kind, dass die Frage zu einem späteren Zeitpunkt beantwortet wird.
  • Vergewissern Sie sich auch immer zwischendurch, ob das Gesagte auch verständlich herübergekommen ist. Sonst müssen Sie womöglich mit Ihrer Erklärung noch einmal von vorn beginnen.
  • Verwenden Sie für die Erklärung einfache Wörter und malen Sie gern auch bildlich Bilder aus. Das hilft dem Verständnis der Kinder enorm. 

Fazit: Wie ein Popel entsteht oder warum die Luft nicht sichtbar ist und vieles mehr - Kinderfragen sind einfach ein untrügliches Zeichen der Neugier und des Wissensdurstes. Das gehört einfach unterstützt.

Teilen: