Alle Kategorien
Suche

Wie defragmentiere ich meine Festplatte? - So geht's unter Windows

Sie möchten die Daten auf Ihrer Festplatte kompakter machen und unnötige Leerräume beseitigen? So defragmentieren Sie Ihre Festplatte unter Windows.

So klappt es mit dem Defragmentieren der Festplatte unter Windows.
So klappt es mit dem Defragmentieren der Festplatte unter Windows.

Was Sie benötigen:

  • PC mit Windows-Betriebssystem

Wie Sie Ihre Festplatte defragmentieren

    1. Bei allen Windows-Varianten seit Windows ME können Sie ganz einfach zum Defragmentieren Ihrer Festplatte unter Windows zu kommen. 
    2. Klicken Sie mit der Maus auf das Windows-Startsymbol. Hier klicken Sie unten links auf "alle Programme". Dort finden Sie alle Programme, die auf Ihrer Festplatte gespeichert sind. 
    3. Unter "Zubehör" finden Sie bereits vorinstallierte Programme wie Spiele, das Bearbeitungsprogramm "Paint" oder zum Beispiel einen Rechner für Mathematikaufgaben. 
    4. Unter "Zubehör" -> "Systemprogramme" finden Sie Programme, mit denen Sie Ihr Computersystem in Stand halten und verbessern können. Hier finden Sie auch die "Defragmentierung", mit der Sie die Festplatte aufräumen können. 
    5. Nach dem Klick auf "Defragmentierung" öffnet sich ein neues Fenster. In diesem können Sie Ihre Festplatte sofort defragmentieren oder auch einen Zeitplan erstellen, zu welchem der Computer automatisch eine Defragmentierung der Festplatte durchführen soll. 
    6. Klicken Sie entweder auf "Jetzt defragmentieren", wenn Sie Ihre Festplatte sofort defragmentieren möchten, oder aktivieren Sie das Häkchen vor "Nach Zeitplan ausführen (empfohlen)" und stellen Sie die gewünschte Zeit ein, zu der defragmentiert werden soll. 
    Teilen: