Alle Kategorien
Suche

Wie bringe ich einen Text in den Moviemaker von Windows?

Sie haben einen Film im Windows Moviemaker erstellt und möchten ihn durch Text auflockern oder mit Kommentaren versehen? Kein Problem.

Und Action! Gestalten Sie Ihren Windows Moviemaker-Film ganz nach Ihrem Geschmack.
Und Action! Gestalten Sie Ihren Windows Moviemaker-Film ganz nach Ihrem Geschmack.

Text in einen Windows Moviemaker-Film einbringen

  • Um nun einen Text in Ihren Film einzubringen, öffnen Sie zuerst den Windows Moviemaker und erstellen Sie Ihren gewünschten Film.
  • Auf der linken Seite sehen Sie einige Auswahlmöglichkeiten. Klicken Sie auf „2. Film bearbeiten“. Es erscheinen nun mehrere Optionen. Unter „Videoeffekte anzeigen“, werden Ihnen ein paar Effekte zur Auswahl gestellt, die Sie zur Auflockerung auf den Film anwenden können. Unter „Videoübergänge anzeigen“ können Sie auswählen, welchen Übergang Sie zwischen den einzelnen Bildern verwenden möchten. Mit dem nächsten Schritt „Titel oder Nachspann erstellen“, können Sie einen Text in Ihren Moviemaker-Film einfügen.
  • Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten für die Position des Textes. Wählen Sie „Titel am Anfang des Filmes hinzufügen“, um Ihrem Film einen Titel zu geben. Wenn Sie auf den Link klicken, zeigt der Moviemaker eine Textbox an, in die Sie den gewünschten Titel des Films eingeben können. Klicken Sie auf „Fertig, Titel zum Film hinzufügen“, um die Bearbeitung zu beenden.
  • Möchten Sie vor oder nach einem bestimmten Bild einen Text einfügen, müssen Sie vorher den Clip, den Sie verwenden möchten, auf dem Storyboard im Moviemaker anklicken. Klicken Sie entweder auf „Titel vor dem gewählten Clip auf den Storyboard hinzufügen“ oder „Titel nach dem gewählten Clip auf dem Storyboard hinzufügen“ und es erscheint wieder eine Textbox, in die Sie den Text eingeben können.
  • Die Option „Titel auf dem gewählten Clip auf dem Storyboard hinzufügen“ bietet Ihnen die Möglichkeit einen Text in ein Bild einzubauen. 
  • Möchten Sie einen Nachspann erstellen, klicken Sie auf „Nachspann am Ende des Filmes hinzufügen“.
  • Speichern Sie Ihre Änderungen immer durch Klicken des „Fertig, Titel zum Film hinzufügen“-Links.
Teilen: