Alle Kategorien
Suche

Wie brenne ich mit iTunes eine CD?

Wie brenne ich mit iTunes eine CD? 2:03
Video von Lars Schmidt2:03

iTunes, das Programm der 1000 Möglichkeiten. Dadurch ist es aber manchmal gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Kann man denn mit iTunes auch eine CD brennen? Man kann!

Was Sie benötigen:

  • iTunes
  • CD-Rohling

So können Sie mit iTunes eine CD brennen

  1. Öffnen Sie das iTunes-Programm auf Ihrem Computer.
  2. Um eine CD brennen zu können, muss die Musik vorher in iTunes importiert worden sein. Legen Sie hierzu eine CD mit dem Inhalt, den Sie vervielfältigen wollen, ins Laufwerk. iTunes wird Ihnen nun anbieten, die CD zu importieren. Bestätigen Sie. 
  3. Befindet sich der Inhalt auf einem USB-Stick oder einem anderen Speichermedium, wählen Sie im iTunes-Programm unter „Datei“ entweder „Datei zur Mediathek hinzufügen“ oder „Ordner zur Mediathek hinzufügen“. Im sich nun öffnenden Fenster können Sie auswählen, was genau Sie in iTunes übertragen möchten.
  4. Erstellen Sie nun eine Wiedergabeliste. Wählen Sie hierzu unter „Datei“ „Neue Wiedergabeliste erstellen“. Diese wird nun ganz links, unter der Überschrift „Wiedergabelisten“ angezeigt. Durch Klicken auf die Bezeichnung können Sie die Liste beliebig umbenennen.
  5. Stellen Sie nun den gewünschten Inhalt der zu brennenden CD zusammen. Ziehen Sie dafür einzelne Titel aus Ihrer iTunes-Mediathek mit gedrückter Maustaste nach links auf den Namen Ihrer erstellten Wiedergabeliste.
  6. Öffnen Sie nun durch einmaliges Klicken auf den Titel die Wiedergabeliste. Der Inhalt der Liste wird nun angezeigt. Klicken Sie rechts unten im iTunes-Programm auf den Button „Brennen“. Legen Sie einen CD-Rohling mit ausreichendem Speicherplatz in Ihr Laufwerk ein. Das Brennen Ihrer CD beginnt und endet automatisch.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos