Alle Kategorien
Suche

"Wie bekomme ich Sommersprossen?" - So schminken Sie sich lustig für Karneval

Die Frage, wie bekomme ich für meine Karnevalsmaske lustige Sommersprossen auf die Nase und Wangen, stellen sich viele Freunde der närrischen Zeit. Lesen Sie dafzu folgende Anleitung.

Sommersprossen gefallen nicht nur im Karneval..
Sommersprossen gefallen nicht nur im Karneval..

Was Sie benötigen:

  • Make-up
  • Rouge
  • Concealer
  • Augenbrauenstift
  • Puder
  • Bronzepuder
  • zu große Schuhe
  • kurze Latzhose mit Flicken
  • rote Perücke
  • Draht
  • buntes Shirt
  • geringelte Socken

So bekommen Sie freche Sommersprossen

  1. Wenn Sie sich Sommersprossen schminken möchten, sollten Sie zuerst einmal Ihr Gesicht wie gewohnt mit Make-up grundieren. Ein Concealer hilft Ihnen, Augenringe verschwinden zu lassen. Dafür muss dieser allerdings mindestens einen Hautton heller sein als Ihre Haut.
  2. Tragen Sie dann Rouge auf, um Ihre Gesichtskonturen optimal zu modellieren. Dies gelingt am besten mit einem dafür vorgesehenen Pinsel.
  3. Nun malen Sie mit einem hellen Augenbrauenstift Sommersprossen auf Ihre Nase und die Wangen. Drücken Sie dabei nicht fest auf und machen Sie die Sommersprossen leicht und klein, damit diese besonders natürlich wirken.
  4. Anschließend geben Sie etwas Bronzepuder darüber, damit die Haut an den Stellen der Sommersprossen dunkler wirkt, so wie das auch ist, wenn man auf natürliche Weise Sommersprossen bekommt.
  5. Zur Versiegelung können Sie farblosen Puder anwenden. So verwischen die Sommersprossen nicht so leicht, sondern sind besser haltbar, auch wenn Sie schwitzen.

Pippi Langstrumpf - das passende Karnevalskostüm

  • Nachdem die Sommersprossen auf Nase und Wangen sitzen, sollten Sie auch ein passendes Outfit dazu bekommen. Jeder denkt dabei an Pippi Langstrumpf.
  • Sie brauchen dazu nur eine kurze Latzhose, die voller bunter Flicken ist. Unter der Hose tragen Sie ein buntes Shirt, und Ihre Füße stecken in viel zu großen altmodischen Schuhen und in geringelten Socken. Das Wichtigste aber ist, dass Sie eine Perücke aus rotem Haar auf dem Kopf tragen.
  • Um die beliebten Pippi Langstrumpf Zöpfe zu bekommen, müssen Sie Draht in die Zöpfe der Perücke mit einflechten. Nur so stehen diese vom Kopf ab.
Teilen: