Alle Kategorien
Suche

Wie asiatische Frauen die Gesichtshaut pflegen - so gelingt's

In den asiatischen Ländern, darunter beispielsweise China gibt es ein Sprichwort, welches aussagt, dass Menschen mit weißer Haut quasi alle Makel verziehen werden. Und genau darum geht es, asiatische Frauen gelten als schön, wenn sie das sogenannte weiße Porzellangesicht haben.

Asiatische Frauen und das Schönheitsideal
Asiatische Frauen und das Schönheitsideal

Schönheitsideal in Asien

  • Während Sie in den europäischen Ländern schon fast mitleidig angeschaut werden, wenn Sie weiße Gesichtshaut haben, gelten Sie in Asien damit als Schönheitsideal. Das kommt daher, dass im Mittelalter Menschen mit weißer Haut meist ein vornehmes Leben führten, während andere die oft körperlich im Freien arbeiten mussten, eben Farbe ins Gesicht bekommen haben.
  • In Europa wird das mittlerweile anders gesehen. Da wird jemand mit blasser, weißer Haut eher als krank und zerbrechlich angesehen, während ein brauner, frischer Teint von Gesundheit und Wohlsein erzählt.
  • Die Asiaten allerdings sind in dieser Hinsicht beim Mittelalter geblieben und tun fast alles dafür, vor allem die Frauen, damit keine Farbe ins Gesicht kommt. Sollten sie irgendwo in Asien ein Solariumstudio sehen, können Sie damit rechnen, dass der Konkurs vorprogrammiert ist.

So achten asiatische Frauen auf die Schönheit

  • Oberstes Gebot in Asien ist, die Sonne wie die Pest zu meiden. Dies geschieht, indem das Gesicht zu jederzeit, vor allem natürlich, wenn das Haus verlassen wird, mit dem höchsten auf dem Markt angebotenen Lichtschutzfaktor eingeschmiert wird. Zudem werden Sie viele Frauen bei Sonnenschein mit einem Schirm sehen.
  • Während in Europa die Antifalten-Cremes zu Buche schlagen, sind es in den asiatischen Ländern die sogenannten „Whitening-Cremes“. Wenn Sie diese Creme auftragen, wird Ihre Haut nach und nach heller werden. Dies liegt daran, dass die oberen Hautschichten abgetragen werden. Solche Cremes sind eigentlich geeignet, wenn Sie dunkle Pigmentflecken oder ähnliches haben. Wie gesagt, die Asiatinnen nutzen sie, um den Schönheitsideal nahe zu kommen.
  • Allgemein achten asiatische Frauen sehr auf ihr Aussehen. Regelmäßige Peelings dürfen da nicht fehlen. Zudem werden Sie kaum eine asiatische Frau treffen, die ungeschminkt ihr Haus verlässt. Die Art und Weise wie sich diese Frauen schminken, können Sie sich vorstellen. Helles Make-up, heller Puder ist ein Must-have. Zudem werden die Augen gerne groß geschminkt und die Lippen in einem Zartrosa.
  • Wenn Sie bedenken, wie die Wissenschaftler aufgrund der Sonnenbestrahlungen oder der Solarien mittlerweile Alarm schlagen, müssen Sie zugeben, dass die asiatischen Frauen alles richtig machen, auch wenn Sie das Schönheitsideal nicht aufgrund solcher Äußerungen haben. Aber letztendlich ist so, dass die Schönheit immer im Auge des Betrachters liegt. 
Teilen: