Alle Kategorien
Suche

Wie ändere ich meinen Beziehungsstatus auf Facebook?

Da sich Ihr Beziehungsstatus natürlich auch mal ändern kann, können Sie diesen auch bei Facebook auf den neusten Stand bringen.

Ändern Sie Ihren Beziehungsstatus bei Facebook.
Ändern Sie Ihren Beziehungsstatus bei Facebook. © Viktor Mildenberger / Pixelio

Beziehungsstatus bei Facebook ändern

Bei Facebook können Sie selbstverständlich jederzeit Ihren Beziehungsstatus ändern.

  1. Um Ihren Beziehungsstatus bei Facebook ändern zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
  2. Gehen Sie als Nächstes zu Ihrem Profil. Dazu müssen Sie auf der Startseite lediglich auf Ihr Profilbild oder Ihren Usernamen klicken.
  3. Wenn Sie sich nun auf Ihrem Profil befinden, klicken Sie auf den Button „Profil bearbeiten“. Dieser Button ist grau hinterlegt und befindet sich rechts in der Ecke des Bildschirms.
  4. Danach wählen Sie bitte in der linken Auswahlleiste den Button „Freunde und Familie“ aus.
  5. Direkt in der ersten Zeile können Sie nun Ihren Beziehungsstatus ändern. Dabei haben Sie folgende Auswahlmöglichkeiten: „Single“, „Verlobt“, „Verheiratet“, „In einer offenen Beziehung“, „Es ist kompliziert“, „Verwitwet“, „Getrennt“, „Geschieden“ oder „In einer Beziehung mit“.
  6. Eine Zeile darunter können Sie nun außerdem noch angeben, mit wem Sie beispielsweise verheiratet sind. Dazu muss derjenige sich jedoch in Ihrer Freundschaftsliste befinden.
  7. Damit zum Schluss auch alles gespeichert wird, müssen Sie noch unten auf „Änderungen speichern“ klicken.

Jahrestag bei Facebook angeben

Für den Fall, dass Sie bei Facebook angegeben haben, dass Sie sich in einer Beziehung befinden, haben Sie auch die Möglichkeit das Datum des gemeinsamen Jahrestages anzugeben.

  1. Damit Sie Ihren Jahrestag bei Facebook angeben können, müssen Sie Ihr Profil bearbeiten. Klicken Sie dazu einfach auf Ihrem persönlichen Profil auf „Profil bearbeiten“ und anschließend seitlich links auf den Button „Familie und Freunde“.
  2. Unter dem Namen Ihres Freundes können Sie nun das Datum Ihres Jahrestages angeben.
  3. Damit das Datum Ihres Jahrestages auch gespeichert wird, klicken Sie bitte zum Schluss unten auf der Seite auf „Änderungen speichern“.
Teilen: