Alle Kategorien
Suche

Wickelauflage im Dschungel-Look selber machen - so geht's

Mit einer Wickelauflage im Dschungel-Look bringen Sie Farbe und wilde Exotik ins Kinderzimmer. Und damit die Auflage auch maßgeschneidert passt und genau Ihren Wünschen entspricht, können Sie diese ganz einfach selber anfertigen.

Mit einer Wickelauflage im Dschungel-Look kommt Farbe ins Babyzimmer.
Mit einer Wickelauflage im Dschungel-Look kommt Farbe ins Babyzimmer.

Was Sie benötigen:

  • Lamifix zum Aufbügeln (oder wasserdicht beschichteter Stoff)
  • Stoff mit gewünschtem Muster
  • Schere
  • Maßband
  • Papier und Stift
  • Nähmaschine
  • Füllwatte oder Schaumstoff
  • evtl. Bügeleisen und Cuttermesser

Eine Wickelauflage im Dschungeldesign nähen - Anleitung

  1. Nehmen Sie zuerst Maß von dem Bereich, an dem die Wickelauflage im Dschungeldesign später liegen soll, und entscheiden Sie sich für eine Dicke.
  2. Wenn Sie eine besonders sichere Auflage anfertigen wollen, unterteilen Sie die Oberfläche in drei Abschnitte und gestalten Sie die beiden äußeren Seitenteile als Keile. Das erreichen Sie, indem Sie die beiden äußeren Seitenkanten etwa 7 cm hoch planen und diese zur Mitte hin bis auf die Dicke der Auflage abfallen lassen.  
  3. Schneiden Sie die Unterseite der Auflage aus dem gewählten Stoff, mit der gemessenen Breite und Länge, aus. Lassen Sie dabei an allen Rändern einen etwa 1 cm großen Überstand stehen.
  4. Schneiden Sie nun auch die drei Teile für die Oberseite aus dem Stoff. Auch hier benötigen Sie wieder einen Überstand für die Nähte.
  5. Abschließend benötigen Sie noch Stoffstreifen für die rundum verlaufende Umrandung, die Oberseite und Unterseite miteinander verbindet.
  6. Vielleicht benötigen Sie demnächst eine Wickelunterlage, wenn bei Ihnen Nachwuchs …

  7. Verbinden Sie alle Stoffstücke mit Nähten, lassen Sie dabei jedoch eine Naht zunächst offen, um die Füllung einbringen zu können. Wenn Sie Füllwatte benutzen möchten, ist eine kleine Öffnung ausreichend; verwenden Sie Schaumstoff, sollten Sie eine lange Naht offen lassen.
  8. Setzen Sie die Füllung ein.
  9. Verschließen Sie die noch offene Naht mit einem Matratzenstich.
  10. Haben Sie bereits beschichteten Stoff verwendet, ist Ihre Wickelauflage im Dschungel-Look fertig. Bei unbeschichtetem Stoff können Sie abschließend noch Lamifix aufbügeln, damit ist die Auflage ganz praktisch abwischbar.

Tipps für das Anfertigen einer Wickeltischauflage

  • Entscheiden Sie sich für eine Füllung aus Schaumstoff und eine Beschichtung mit Lamifix, vergewissern Sie sich beim Kauf, dass der Schaumstoff die Bügeltemperatur auch überlebt.
  • Möchten Sie eine Auflage mit Füllwatte stopfen, sollten Sie möglichst viel Watte verwenden. Bei einer zu geringen Füllung wird Ihr Baby später unbequem liegen.
  • Soll die Auflage später nicht nur abgewischt, sondern auch gründlich gewaschen werden können, nähen Sie einen Reißverschluss ein. So können Sie das Füllmaterial ganz einfach entnehmen.
  • Finden Sie keinen passenden Stoff mit Dschungelmotiv? Dann werden Sie doch einfach selbst kreativ und gestalten unifarbenen Stoff mithilfe von Textilmarkern. Lianen, Dschungeltiere und vielleicht noch ein paar Blüten - schon haben Sie einen ganz persönlichen und individuellen Babyartikel und das Wickeln wird zum Spaß. 

Teilen: