Alle Kategorien
Suche

WhatsApp beim Blackberry installieren - so geht's

WhatsApp beim Blackberry installieren - so geht's1:24
Video von Valentin Falkenrot1:24

Den Messangerdienst WhatsApp können Sie auch auf einem Blackberry Samrtphone installieren und nutzen. Dazu müssen Sie sich das Programm nur herunterladen und installieren.

Blackberry vorbereiten

  • Bevor Sie WhatsApp auf Ihrem Blackberry installieren, sollten Sie sich vorher über die technische Möglichkeit und eventuelle Kosten informieren. Nicht jedes Blackberry ist kompatibel mit WhatsApp.
  • Außerdem funktioniert die App auf manchen Blackberrys nur, wenn dieses mit einem WLAN-Netz verbunden ist. Eine Alternative dazu ist ein Vertrag, in dem die Zusatzfunktion verankert ist. Damit haben Sie immer Internetempfang. Diese Funktion kostet normalerweise fünf Euro zusätzlich.
  • Stellen Sie vor der Installation sicher, dass Sie Internetempfang haben.

Installation von WhatsApp

  • Starten Sie den Browser Ihres Handys und wählen Sie die Internetseite von WhatsApp an. Laden Sie sich dort die Datei, die Sie zur Installation benötigen, herunter.
  • Sie können die richtige Datei nur downloaden, wenn Sie dies mit dem Blackberry direkt tun. Ansonsten erkennt das Programm der Homepage nicht das richtige System und Sie können die Datei nicht laden.
  • Nach der Beendigung des Ladevorgangs starten Sie die Installationsdatei. Folgen Sie den angegebenen Schritten auf dem Display. Das Handy bestätigt Ihnen nach dem letzten Schritt die erfolgreiche Installation des Programms.
  • Um WhatsApp zu aktivieren, müssen Sie dieses zunächst starten.
  • Nun fragt es Sie nach Ihrer Mobilfunknummer. Geben Sie diese mit der passenden Landesvorwahl ein. Achten Sie darauf, dass Sie dafür die erste Null in Ihrer Handynummer weglassen.
  • Nun schickt Ihnen WhatsApp einen Bestätigungscode per SMS zu. Diesen müssen Sie dann nach nochmaligem Starten der Applikation eingeben.
  • Wenn der Code richtig ist, wird Ihnen bestätigt, dass WhatsApp komplett installiert und eingerichtet wurde. Sie können das Programm nun nutzen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos