Alle Kategorien
Suche

Wespenabwehr - so nutzen Sie Hausmittel

So schön der Sommer auch ist, er hat auch Nachteile: Insekten in Form von Mücken oder gar Wespen können ziemlich nervig werden. Aus diesem Grund sollte jeder über eine sinnvolle Wespenabwehr nachdenken.

Ein Picknick ohne Wespen macht Spaß.
Ein Picknick ohne Wespen macht Spaß.

Was Sie benötigen:

  • Bier, Obst, Marmelade oder Fruchtsaft
  • Schale, Glas mit Deckel
  • Zitrone, Nelken
  • Basilikum

Wespenstiche sind sehr schmerzhaft. Aus diesem Grund sollte jeder versuchen, solch einen Stich zu vermeiden. Dies bedeutet jetzt nicht, dass keiner mehr nach draußen gehen darf. Man sollte nur über eine sinnvolle Wespenabwehr nachdenken, zumal hier keine Chemikalien nötig sind.

Natürliche Wespenabwehr aufstellen

Wespen werden von verschiedenen Stoffen angelockt. Hierzu zählen unter anderem Obst, Marmelade, Fruchtsäfte und Bier. Sobald diese Speisen auf Ihrem Tisch stehen, werden auch die Wespen angelockt. Um dem entgegen zu wirken, sollten Sie den Wespen einen eigenen kleinen Gartentisch mit diesen Köstlichkeiten zaubern:

  1. Stellen Sie in sicherer Entfernung Gläser oder Flaschen auf, in die Wespen zwar reinfliegen, aber nicht mehr rausfliegen können. Füllen Sie diese Gefäße mit Marmelade, Obst, Fruchtsaft oder Bier. Auf diese Weise können Sie eine natürliche Wespenfalle erstellen.
  2. Wenn Sie die Wespen aber nicht anlocken, sondern komplett von sich fernhalten möchten, dann können Sie wie folgt eine Wespenabwehr erschaffen: Halbieren Sie Zitronen und stecken Sie in die Zitronen Nelken. Diese Duftkombination hält Wespen sicher ab.
  3. Alternativ können Sie frisches Basilikum als Wespenabwehr aufstellen (z.B. kaufen Sie Basilikumpflänzchen, das können Sie zusätzlich fürs Kochen verwenden) oder Sie legen Tücher aus, die Sie vorher mit Salmiak getränkt haben.
  4. Lavendel hat die gleiche Wirkung wie Basilikum. Nur leider ist Lavendel nicht überall erhältlich, diesen müssen Sie entweder in der Apotheke oder beim Gemüsehändler suchen. Falls Sie Lavendel finden, dann legen Sie auf den Gartentisch einen Strauß und schon bleiben die Wespen weg. Sie jedoch haben einen schönen Duft um sich.
Teilen: