Alle ThemenSuche
powered by

Werbeblocker bei Internet Explorer 9 verwenden - Hinweise

Wenn Sie den Internet Explorer 9 als Browser verwenden, um ins Internet zu gelangen, können Sie einen Werbeblocker verwenden, um das Internet schneller zu machen und sich vor Drittanbietern zu schützen. Wie das funktioniert und was ein Werbeblocker für Vorteile hat, beschreibt Ihnen der folgende Artikel.

Weiterlesen

So klappt's mit dem Werbeblocker.
So klappt's mit dem Werbeblocker.

Warum einen Werbeblocker im Internet benutzen

  • Wenn Sie das Problem haben, dass das Laden von Internetseiten manchmal zu lange dauert bzw. Ihnen die verschiedenen Werbebanner und Videos auf die Nerven gehen, können Sie dies mit einem Werbeblocker verhindern.
  • Ein Werbeblocker beim Internet Explorer 9 sorgt dafür, dass die verschiedenen Werbebanner an der Seite bzw. Werbungen, die sich in neuen Fenstern öffnen, geblockt werden und somit nicht geladen werden.
  • Somit braucht der Internet Explorer 9 nicht so lange, um verschiedene Seiten aufzubauen, da die Werbung, die er im Normalfall laden muss, wegfällt und die Seite somit schneller angezeigt werden kann.
  • Außerdem fallen verschiedene Werbevideos, die vor dem eigentlichen Video angezeigt werden, weg, sodass die Wartezeit für die Werbung entfällt und das Video sofort abgespielt wird und Sie es gleich ansehen können.

Bei Internet Explorer 9 AdBlock verwenden

  • Um einen solchen Werbeblocker nun einsetzen zu können, müssen Sie sich ein entsprechendes Programm bzw. die sogenannte Ad Ware herunterladen, damit diese Software die Werbung blocken kann.
  • Eines dieser Programme nennt sich AdBlock IE und kann im Internet unter der Seite von Softonic kostenlos heruntergeladen werden, woraufhin Sie es nur noch auf dem PC installieren müssen.
  • Nachdem Sie das Programm AdBlock angeklickt haben, können Sie sich auf der Homepage des Anbieters noch verschiedene Informationen, Testberichte und Erfahrungsberichte durchlesen, ehe Sie es durch das Klicken auf "Download" herunterladen können.
  • Zum Schluss installieren Sie den Werbeblocker nur noch, indem Sie die Setup-Datei anklicken und den Anweisungen des Herstellers folgen, woraufhin Sie das Programm einwandfrei benutzen können und die Werbung im Internet Explorer 9 zukünftig geblockt wird.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox
Markus Tacik
Computer

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox

Nicht nur unseriöse Internetseiten, auch populäre Nachrichtenportale quellen vor Werbung oft über. Das ist nicht nur nervtötend, sondern verzögert auch den Seitenaufbau und …

Wie kann ich Werbung blocken? - Anleitung
Leon Schwarz
Computer

Wie kann ich Werbung blocken? - Anleitung

Wer sich regelmäßig im Internet aufhält, wird sich wahrscheinlich schon des öfteren über Pop-ups und andere Werbeeinblendungen geärgert haben. Wie Sie Werbung blocken können, …

Facebook: Profilbanner ändern - so geht´s
Lasse Schmidt
Internet

Facebook: Profilbanner ändern - so geht's

Facebook erfindet sein Design von Zeit zu Zeit neu und so ist es nun möglich, ein Profilbanner seiner persönlichen Seite beizufügen. Das Ändern des Profilbanners geht schnell und einfach.

Ähnliche Artikel

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox
Markus Tacik
Computer

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox

Nicht nur unseriöse Internetseiten, auch populäre Nachrichtenportale quellen vor Werbung oft über. Das ist nicht nur nervtötend, sondern verzögert auch den Seitenaufbau und …

Auch solche Banner werden geblockt.
Regina Dreßel
Internet

Adblock ausschalten - so gehen Sie vor

Adblock ist ein Werkzeug zur Unterdrückung von Werbung aus dem Internet. Es blockt Werbeeinblendungen auf Internetseiten. Manchmal müssen Sie es aber ausschalten. Wie das geht, …

Werbung im Internet Explorer ausschalten - so geht's
Christine Spranger
Internet

Werbung im Internet Explorer ausschalten - so geht's

Das Werkzeug Adblock kann in Ihrem Browser Internetwerbung ausschalten. Es blockt die Werbeeinblendungen bei der Ansicht der Internetseiten ab. Es könnte sein, dass Sie diese …

Werbung kann im Firefox-Browser ganz einfach geblockt werden.
Andreas Regener
Computer

Wie blocke ich Werbung im Firefox-Browser?

Für Viele ist das Surfen im Internet zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung geworden. Sei es das Lesen von News, das Chatten innerhalb von sozialen Netzwerken oder …

Das Internet ist voller Werbung.
Alexander Bürkle
Internet

Internet Explorer 9 Adblocker - so nutzen Sie ihn

Der Internet Explorer 9 ist ein sehr schneller und komfortabler Browser. Das Surfen im Internet ist mit dieser Software äußerst angenehm. Auf den meisten Webseiten befindet …

Keine Werbung mehr auf GMX
Daniela Huberts
Internet

GMX: Werbung abschalten - so geht's

Wenn Sie Ihre E-Mail bei GMX haben und sich an der vielen Werbung stören, können Sie diese auch abschalten. Wie Sie genau die Werbung bei GMX abschalten, erfahren Sie hier.

Internetwerbung kann Ihnen viele Kunden einbringen.
Maria Ponkhoff
Internet

Werbung im Internet machen - Möglichkeiten

Webseiten, E-Post und Suchmaschinenranking - das Internet ist eines der wichtigsten nicht perönlichen Werbemittel. Die meisten Menschen nutzen heute das Internet, wenn sie …

Schon gesehen?

Werbung im Internet Explorer ausschalten - so geht's
Christine Spranger
Internet

Werbung im Internet Explorer ausschalten - so geht's

Das Werkzeug Adblock kann in Ihrem Browser Internetwerbung ausschalten. Es blockt die Werbeeinblendungen bei der Ansicht der Internetseiten ab. Es könnte sein, dass Sie diese …

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox
Markus Tacik
Computer

Werbung ausschalten - so geht's bei Firefox

Nicht nur unseriöse Internetseiten, auch populäre Nachrichtenportale quellen vor Werbung oft über. Das ist nicht nur nervtötend, sondern verzögert auch den Seitenaufbau und …

Das könnte sie auch interessieren

Wie finde ich mein WLAN-Passwort raus? - So geht's
Gerd Weichhaus
Computer

Wie finde ich mein WLAN-Passwort raus? - So geht's

Das WLAN-Passwort ist notwendig, um eine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk herzustellen. Hat man es nicht zur Hand, ist eine Verbindung nicht möglich. Doch finden Sie es …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Eine eigene Facebook-URL ist passender.
Alexander Bürkle
Internet

Facebook: URL ändern - so geht's

Facebook ist das größte soziale Netzwerk im Internet und Sie können sich in wenigen Augenblicken ein eigenes Profil erstellen und bekommen sogar eine eigene Webseitenadresse. …