Alle Kategorien
Suche

Wer kauft Trödel? - So werden Sie Ihre ausgemisteten Sachen los

Trödel kann, auch wenn es für Sie ausgemistetes, wertloses Zeug ist, für Andere noch einen Wert haben. Wenn Sie Ihren Trödel noch zu Geld machen wollen, dann lesen Sie hier, wer Trödel kauft. So bescheren Sie Ihren ausgemisteten Sachen ein zweites Leben und für Sie ein kleines Extrataschengeld.

So verkaufen Sie Trödel.
So verkaufen Sie Trödel. © Rolf van Melis / Pixelio

Sie haben viele Möglichkeiten Ihren alten Trödel nicht auf dem Müll zu entsorgen. Ihre ausgemisteten Sachen kauft nicht nur der Trödelhändler.

Der Trödelhändler kauft alte Sachen

  • Sie können Ihre alten, ausgemisteten Sachen in Umzugskartons packen und in einem kostenlosen Anzeigenblatt in Ihrem Wohnort eine Zeitungsanzeige aufgeben. Wenn Sie schreiben, dass Sie Umzugskisten mit gemischtem Inhalt abzugeben haben, dann ist das Interesse der potenziellen Käufer größer, wenn Sie ein oder zwei Dinge aus den Kartons explizit benennen.
  • Ein Trödelhändler kauft solche Kisten zu einem Festpreis. Machen Sie sich darauf gefasst, dass Sie mit dem Händler erst über den Preis Ihres Trödels verhandeln müssen, bevor der Trödelhändler zugreift und kauft. Es ist einträglicher für Sie, wenn Sie den Preis je Kiste voll Trödel etwas höher ansetzen.
  • Kontakt zu einem Händler der Trödel kauft können Sie auch direkt auf Flohmärkten herstellen. Sprechen Sie einfach einen Händler an, der ähnlichen Trödel verkauft, wie Sie ihn anzubieten haben.

Trödel kauft ein Sammler und Liebhaber

  • Viele Dinge, die Sie als wertlosen Trödel ansehen, finden Andere so schön, dass sie bereit sind, dafür noch einiges an Geld zu bezahlen. Ein Sammler und Liebhaber von Kaffeekannen, Zuckerdosen, Kriminalromanen oder alten Spielzeugautos kauft Ihren Trödel sehr gerne.
  • Bieten Sie solchen Trödel über ein Auktionshaus im Internet an, oder wie bei den Umzugskisten auch, über eine Kleinanzeige in einem kostenlosen Wochenblatt.
  • Oftmals kauft auch schon ein Interessent Ihren Trödel, wenn Sie einfach nur einen Zettel an der Kundentafel Ihres Supermarktes aushängen. Ein kleines Foto von dem Trödel hilft, das Interesse zu wecken.

Wenn Sie Ihren Trödel über eine Auktionsplattform vertreiben wollen, bedenken Sie, dass Sie unter Umständen nur einen sehr geringen Preis für Ihren Trödel erzielen können.

Teilen: