Alle Kategorien
Suche

Wer hat mich bei Facebook blockiert?

Facebook bietet sogenannten "schwarzen Schafen" zwar durchaus nach wie vor ein gewisses Handlungspotenzial. Aber dennoch tragen auch einige Funktionen dazu bei, Risiken (zum Beispiel Belästigungen durch andere User, Stalking oder Sonstiges) im Vorhinein auszuschalten, beispielsweise durchs Blockieren bestimmter Personen. Umgekehrt können aber auch Sie geblockt werden. Wie finden Sie heraus, wer Sie blockiert hat?

Facebook - bietet viele Möglichkeiten
Facebook - bietet viele Möglichkeiten

Wer Sie blockiert hat - so finden Sie's heraus

  • Jeder User bei Facebook hat die Möglichkeit, ihm unbekannte oder bedrohlich erscheinende bzw. lästige oder nervige Personen zu blocken. Auf diese Weise können Sie diese daran hindern, mit Ihnen zu kommunizieren. Auch ist es ihnen nicht mehr möglich, an Ihrer Chronik zu posten oder entsprechende Beiträge zu sehen, wenn Sie sie blockiert haben.
  • Auch im umgekehrten Fall ist es möglich. Wenn Sie jemand blockiert hat, sehen Sie die betreffende Person nicht mehr bei Facebook, selbst wenn Sie über die Personensuche nach ihr recherchieren. Wer Sie also geblockt hat, ist nur auf Umwegen herauszufinden.

Mehr Sicherheit bei Facebook - in jeder Hinsicht

  • Für den Fall, dass Sie jemand blockiert hat, ist es für Sie zunächst nur schwer feststellbar.
  • So ist es nur dann möglich, wenn Sie sich mittels besagter Personensuche informieren, ob ein bestimmtes Profil für Sie noch sichtbar ist.
  • Demgemäß bietet es sich an, dass Sie die Freundesliste bzw. die Kontaktliste (sofern dies nicht durch individuelle User-Einstellungen verhindert wurde) eines bekannten Kontaktes durchstöbern lassen, von der/dem Sie wissen, dass der/die Gesuchte mit dieser Person bei Facebook in Verbindung steht. Ist dort der gesuchte User zu finden, so können Sie davon ausgehen, dass dieser Sie blockiert hat.

Im Allgemeinen ist es allerdings nicht möglich, über einen Reiter oder im Rahmen einer spezifischen Menüführung alle die Personen aufzulisten, die Sie geblockt haben. Entsprechende Recherchearbeiten sind folglich ausschließlich einzeln und eben nicht in gesammelter Form möglich. So kann es durchaus ein Weilchen dauern, herauszufinden, wer Sie blockiert hat.

Teilen: