Alle Kategorien
Suche

Wenn ich einen neuen Tab öffne, soll Google kommen - so geht's

Beim Firefox-Browser die Startseite festzulegen, ist ein Kinderspiel. Aber müsste es nicht auch eine Möglichkeit geben, festzulegen, welche Seite erscheint, wenn man einen neuen Tab öffnet? Die gibt es tatsächlich, aber es ist gar nicht so einfach, an den Punkt zu kommen, an dem Sie beispielsweise Google als Standardseite festlegen können.

Neue Tabs lassen sich individualisieren.
Neue Tabs lassen sich individualisieren.

Ein Add-on kann dabei helfen, zu Google zu kommen

Ein Weg, auch beim Öffnen eines neuen Tabs zu Google zu kommen, ist ein entsprechendes Add-on. Dieses nennt sich Tab Mix Plus und ist für Firefox kostenfrei erhältlich. So installieren Sie das Add-on:

  1. Öffnen Sie Ihren Firefox-Browser.
  2. Klicken Sie auf das kleine orangefarbene Kästchen in der rechten, oberen Ecke des Browserfensters.
  3. Klicken Sie in dem sich nun öffnenden Menü auf den Eintrag Add-ons. So gelangen Sie in Ihr Add-on-Menü.
  4. Oben rechts im Menü ist eine kleine Suchmaske. In diese geben Sie "Tab Mix Plus" ein und bestätigen mit der Enter-Taste.
  5. Es erscheint eine Auflistung diverser Erweiterungen. Bei der obersten sollte es sich um Tab Mix Plus handeln. Klicken Sie auf den "Installieren"-Knopf dieses Eintrags.
  6. Starten Sie Ihren Browser nach abgeschlossener Installation neu.
  7. Öffnen Sie Ihren Browser erneut und steuern Sie ein weiteres Mal das Add-on-Menü an. Klicken Sie diesmal jedoch auf das blaue Puzzlestück am linken Menürand.
  8. Suchen Sie unter Ihren installierten Erweiterungen Tab Mix Plus und klicken Sie auf "Einstellungen".
  9. Im sich nun öffnenden Fenster müssen Sie das Icon "Verhalten" anklicken. Unter dem Reiter "Neue Tabs" gibt es die Option "Beim Öffnen eines neuen Tabs anzeigen:". Stellen Sie hier "Neue Tab-Seite" ein.
  10. Zu guter Letzt müssen Sie noch in das darunterliegende Adressfeld "google.de" eingeben, dann kommen Sie exakt zu dieser Seite, wenn Sie einen neuen Tab öffnen. Natürlich können Sie auch eine andere Seite wie wikipedia.org oder helpster.de eingeben.
  11. Bestätigen Sie Ihre Wahl und verlassen Sie das Menü.

Einen neuen Tab öffnen und zur Wunschseite kommen - für Fortgeschrittene

Sie können Ihr Ziel auch ohne Add-on erreichen, allerdings ist diese Vorgehensweise für Anfänger vielleicht etwas ungewohnt.

  1. Öffnen Sie ihren Browser.
  2. Geben Sie in die Adresszeile den Befehl "about:config" ein und bestätigen Sie mit Enter.
  3. Es öffnet sich nun eine Seite, die Sie fragt, ob Sie wirklich wissen, was Sie tun. Bestätigen Sie dies.
  4. Suchen Sie auf der sich nun öffnenden Seite unter den Einstellungsnamen den Eintrag "browser.newtab.url".
  5. Öffnen Sie diesen mit Doppelklick.
  6. Geben Sie Ihre gewünschte Tab-Startseite an.
  7. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit Enter und verlassen Sie das Fenster.
  8. Testen Sie, ob alles funktioniert, und freuen Sie sich, dass Sie das Problem gelöst haben.
Teilen: