Alle ThemenSuche
powered by

Wenn die Milchzähne ausfallen - so helfen Sie Ihrem Kind

Die ersten Milchzähne können im Alter von 4 bis 8 Jahren ausfallen. Viele Kinder freuen sich darauf, vor allem wenn Sie von der Zahnfee besucht werden. Andere haben Angst, dass der Zahnwechsel schmerzen könnte. Sie können Ihr Kind aber beruhigen, denn im Normalfall ist das Wackeln der Zähne schmerzfrei.

Weiterlesen

Der Zahnwechsel gehört zum Kindsein dazu.
Der Zahnwechsel gehört zum Kindsein dazu. © Kathi Paul / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Münze
  • Kleines Geschenk

Das Ausfallen der Milchzähne gehört zum Kindsein dazu. Der Wechsel zu den bleibenden Zähnen ist ein natürlicher Prozess, der meist schmerzfrei abläuft.

So unterstützen Sie Ihr Kind beim Ausfallen der Zähne

  • Wenn Ihrem Kind die Milchzähne wackeln, sollten Sie nicht anfangen, mit irgendwelchen rabiaten Mitteln die Zähne herauszureißen. Der Zahnwechsel ist ein natürlicher Vorgang, der auch ohne Ihre Hilfe stattfindet.
  • Überlassen Sie das Herumwackeln und Ziehen Ihrem Kind. Es merkt selbst, wann es unangenehm ist und wird sich dementsprechend verhalten.
  • Beim Abbeißen sollte Ihr Kind versuchen, die wackelnden Milchzähne zu umgehen, damit es nicht zu schmerzhaft wird.
  • Wenn Sie merken, dass ein Zahn so gar nicht herausfallen will oder sich sogar der zweite Zahn daneben herausschiebt, sollten Sie mit Ihrem Kind zum Zahnarzt gehen, dieser weiß am Besten, wann in diese Situation eingegriffen werden muss.

So holt die Zahnfee die Milchzähne

Bild 4

Ein amerikanischer Brauch, der auch in Deutschland immer öfter ausgeführt wird, ist, dass die Zahnfee den Milchzahn holt und dafür ein Geschenk hinterlässt.

  1. Dafür legt Ihr Kind den Zahn abends vor dem Schlafengehen unter sein Kopfkissen. Wenn Sie Sorge haben, dass der Zahn so abhandenkommt, können Sie ihn auch in eine Streichholzschachtel oder auf das Fensterbrett legen.
  2. Wenn Sie selbst zu Bett gehen, tauschen Sie den Zahn gegen eine Münze oder ein kleines Geschenk ein. Das Geschenk sollte wirklich nur eine Kleinigkeit sein, bedenken Sie, dass Ihr Kind 20 Zähne verlieren wird und diese auch sehr klein sind.
  3. Die Milchzähne können Sie in einem kleinen Döschen aufbewahren. Sie sind später gute Erinnerungsstücke.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze
Claudia Jansen

Beanie häkeln - Anleitung für eine Kindermütze

Eine Beanie ist eine modische Mütze, meist gehäkelt oder gestrickt. Mit passenden Beanies werten Sie jedes Outfit ganz leicht selber auf und lassen auch Basics modisch und …

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Drachen selber bauen - Anleitung
Lea De Biasi

Drachen selber bauen - Anleitung

Im Herbst weht häufig ein starker, kalter Wind durch die Lüfte: Ideale Bedingungen dafür, bunte Drachen steigen zu lassen. Wer noch keinen Drachen hat und nicht einfach in den …

Ähnliche Artikel

Die Mundfäule ist äußerst unangenehm.
Iris Gödecker

Mundfäule als erwachsene Frau - was tun?

Meist leiden eher Kleinkinder an der Mundfäule. Aber auch im Erwachsenenalter kann die Mundfäule vorkommen. Sie ist äußerst unangehm. Sie können dem Problem aber etwas auf die …

Es muss nicht immer der Zahnarzt sein. Zähne bekommen Sie auch selber weiß.
Tilda-Maria Knippschild

Zähne weiß bekommen - Anleitung zum selber machen

Es ist ein Schönheitsideal: weiße, reine Zähne, die ein Lächeln so strahlend machen. In den meisten Fällen hat aber der Normalbürger nicht so weiße Zähne. Was also tun um die …

Schneidezähne hat die Kuh nur unten
Maria Wildt

Gebiss der Kuh

Rinder gehören weltweit zu den beliebtesten Nutztierrassen. Auch Sie haben sicher schon Erfahrungen mit ihren Produkten gemacht. Wir nutzen von Rindern Milch, Fleisch und die …

Die Milchzähne fallen meist von selbst herraus
Gerti Bodenstein-von Wilcken

Anzahl der Zähne - 3 Fakten

Zwei mal im Leben bekommen Menschen ein bleibendes Gebiss. Hier wird unterschieden zwischen den ersten Zähnen, also den Milchzähnen und den sogenannten bleibenden Zähnen. Bei …

Schon gesehen?

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Drachen selber bauen - Anleitung
Lea De Biasi

Drachen selber bauen - Anleitung

Im Herbst weht häufig ein starker, kalter Wind durch die Lüfte: Ideale Bedingungen dafür, bunte Drachen steigen zu lassen. Wer noch keinen Drachen hat und nicht einfach in den …

Mehr Themen

"Ich bin dafür!" Die Möglichkeit zur Mitbestimmung von Kindern ist ein Merkmal moderner Pädagogik.
Sabrina Beek

Partizipation im Kindergarten - so gelingt sie

Partizipation ist einer der wichtigsten Aspekte in modernen Kita-Konzeptionen. Dabei geht es darum, die Kinder möglichst oft in Entscheidungsprozesse mit einzubeziehen. Der …

Ob die Vorbeugungsmaßnahmen gegen Läuse am Kopf effektiv sind, zeigt der Nissenkamm.
Karla Pauer

So können Sie gegen Läuse am Kopf vorbeugen

Von Kopfläusen befallen sind meist Kinder in Gemeinschaftseinrichtungen. Bringt ein Kind die Kopfläuse nach Hause, ist schnell auch das familiäre Umfeld betroffen. Einen …