Was Sie benötigen:
  • 1 weiße Schminkfarbe
  • 1 schwarze Schminkfarbe
  • 1 rote Schminkfarbe oder Lippenstift
  • 1 Pinsel
  • 1 Rouge
  • 1 weißes Haarspray
  • 2 Schminkschwämme

Im Folgenden finden Sie einige Tipps, welches Kostüm Sie an Halloween tragen können, und wie Sie Ihr Vampirkostüm für Halloween gestalten und Ihr Gesicht schminken.

Welches Kostüm für Halloween?

  • Bei der Beantwortung der Fragen, welches Kostüm Sie an Halloween tragen können, haben Sie grundsätzlich mehrere Möglichkeiten. Eines der beliebtesten Kostüme ist jedoch das des Vampirs.
  • Als Grundkleidung benötigen Sie eine schwarze Stoffhose sowie ein paar schwarze Schuhe. Hierbei ist es am besten, wenn die Schuhe leicht glänzen.
  • Als Oberteil können Sie ein weißes Hemd mit einer schwarzen Weste tragen. Ziehen Sie über das Hemd und die Weste den Vampirumhang mit Stehkragen über. Zum Abschluss können Sie noch eine schwarze oder rote Fliege und eine goldene Kette mit rotem Stein tragen.

Das Gesicht als Vampir schminken

  • Zunächst sollten Sie sich Ihr Gesicht eincremen und im Anschluss eine weiße Gesichtsfarbe mithilfe eines Schwammes auf das gesamte Gesicht auftragen. Malen Sie Ihren Hals ebenfalls weiß an.
  • Im zweiten Schritt können Sie Ihre gesamte Augenpartie mit schwarzer Farbe und ebenfalls einem kleinen Schminkschwamm schwarz grundieren. Auf die Wangenpartien können Sie mit einem Pinsel etwas rotes Rouge auftragen.
  • Die Lippen sollten Sie mit roter Farbe oder rotem Lippenstift anmalen. Am rechten Mundwinkel können Sie die rote Farbe so aufbringen, dass es so aussieht, als ob Ihnen Blut aus dem Mund läuft.
  • Die Haare sollten Sie sich streng nach hinten gelen. Fixieren Sie die Haare mit Haarspray. Tragen Sie nun zum Schluss rechts und links, etwa in Höhe der "Geheimratsecken", mithilfe von weißem Haarspray zwei Streifen auf. Ziehen Sie die Streifen bis hinten in den Nacken. Zylinder aufsetzen und fertig ist das Vampirkostüm.