Alle Kategorien
Suche

Welches Gemüse passt zu Fisch? - Rezept für eine leckere Beilage

Welches Gemüse passt zu Fisch? - Rezept für eine leckere Beilage1:59
Video von Lars Schmidt1:59

Sie fragen sich, welches Gemüse zu einem leckeren Fischgericht passt? Hier finden Sie Tipps und Anregungen, was Sie als Beilage zu einem Fischmenü servieren können, damit das Essen auch wirklich gelingt.

Zutaten:

  • Fürs Paprika-Champignon-Gemüse:
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Paprikaschoten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ¼ kg Champignons
  • ¼ kg Kartoffeln (speckig)
  • Petersilie
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für die anderen Vorschläge:
  • Mangold
  • Blattspinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Auberginen
  • Zucchini
  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Salbei
  • Butter
  • Olivenöl
  • Zitrone

Fischfilets sind schnell zubereitet, aber ab und zu möchte man doch eine leckere Beilage dazu servieren, die das Essen zu etwas Besonderem macht. Aber welches Gemüse eignet sich denn nun, um geschmacklich mit Fisch zu harmonieren? Im Folgenden finden Sie Anregungen und Tipps, welches Gemüse zum Fisch passt, sodass Sie ein wunderbares Menü zubereiten und servieren können.

Dieses Gemüse-Rezept passt perfekt zu Fisch 

  1. Schneiden Sie die Zwiebel in gröbere Würfel.
  2. Zerhacken Sie den Knoblauch fein (bitte nicht pressen, dadurch gewinnt er zwar an Schärfe, verliert aber an Geschmack).
  3. Würfeln Sie die Kartoffel in kleine Stücke.
  4. Schneiden Sie die Champignons in nicht zu dünne Scheiben.
  5. Hacken Sie die Petersilie, hacken Sie ebenfalls das Basilikum, jedoch getrennt voneinander.
  6. Nun erhitzen Sie eine geeignete Pfanne und geben, sobald die Pfanne heiß ist, das kaltgepresste Olivenöl hinzu.
  7. Nun sofort die Zwiebelwürfel und den Knoblauch beifügen.
  8. Dünsten Sie auch die Petersilie an.
  9. Nun geben Sie das geschnittene Gemüse hinzu, rösten kurz an und schalten dann auf kleine Hitze.
  10. Nach ungefähr einer viertel Stunde Dünsten und Umrühren sollte das Gemüse gar sein, rühren Sie kurz vor dem Anrichten das Basilikum dazu und schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab.

 Auch diese Beilagen eignen sich perfekt

  • Als Klassiker wird im mediterranen Raum Mangold oder auch Blattspinat serviert, denn dieses Gemüse passt vorzüglich zu Fisch.

  • Welches Gemüse Sie wählen, ob nun Mangold oder Blattspinat, ist lediglich Geschmackssache. In beiden Fällen wird das gewaschene Blatt-Gemüse grob geschnitten und mit klein gehacktem Knoblauch in Butter oder Olivenöl weich gedünstet.

  • Wenn Sie Spinat oder Mangold nicht mögen und nicht wissen, welches Gemüse sonst noch zu Fisch passt, so können Sie auch gedünstete Zucchinistifte, mit ein wenig Rosmarin und Thymian abgeschmeckt, als Beilage servieren.

  • Auch gegrilltes Melanzani- beziehungsweise Auberginen-Gemüse passt vorzüglich zu gebratenem oder gedünstetem Fisch.

  • Vielleicht probieren Sie auch geschmorte Tomaten, die Sie einfach nur in der Mitte halbieren, in Olivenöl in einer Pfanne anbraten und dann für 10 Minuten weich dünsten lassen. Mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt, passt dieses Gemüse wunderbar zu Fisch.

Für welches Gemüse Sie sich auch entscheiden, ausschlaggebend, ob es zu Fisch passt, ist auch die Frage der Würzung. Nehmen Sie daher, wenn Sie sich fragen, welches Gemüse gut zu einem Fischgericht passt, fürs Würzen vom Gemüse vorzugsweise eine ähnliche Geschmacksrichtung wie für den Fisch, zum Beispiel eben wie im Mittelmeerraum Knoblauch und Zitrone und als Gartenkräuter Rosmarin, Thymian und Salbei.



Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos