Alle Kategorien
Suche

Welcher Style passt zu mir? - So finden Sie's heraus

Ihnen wird vorgeworfen, dass Sie sich unpassend stylen? Oder sind Sie selbst unzufrieden, weil Sie Ihren Stil noch nicht gefunden haben? Lesen Sie im Weiteren, wie Sie herausfinden, welcher Style zu Ihnen passt.

Das passende Styling zeigt viel von der eigenen Persönlichkeit.
Das passende Styling zeigt viel von der eigenen Persönlichkeit.

Was Sie benötigen:

  • Katalog

So finden Sie Ihren eigenen Geschmack

  1. Um herauszufinden, welchen Style zu Ihnen passt, müssen Sie zuerst herausfinden, welchen Style Sie bisher hatten. Begeben Sie sich dazu an Ihren Kleiderschrank. Begutachten Sie die Sachen, die darin liegen. Welche Farben überwiegen? Welche Art von Klamotten? Möglicherweise haben Sie überwiegend Kleider im Schrank? Oder eine Anhäufung von dunklen Farben?
  2. Versuchen Sie nun ein System in den Kleidungsstücken zu finden, die Sie im Schrank haben. Sortieren Sie die Kleidung danach, ob Sie Ihnen noch gefällt, nicht mehr gefällt oder in einer anderen Farbe/mit einem anderen Muster gefallen würde.
  3. Nehmen Sie anschließend einen Katalog zur Hand. Blättern Sie ihn durch und schauen Sie sich an, welche Kleidung Ihnen darin gefällt.

Nun haben Sie Ihren eigenen Geschmack gefunden, nun benötigen Sie nur noch Ihren eigenen Style.

Finden Sie den Style finden, der zu Ihnen passt

  1. Theoretisch ist es ganz einfach, den eigenen Style zu finden. Überlegen Sie sich, welche Styles (auch von Randgruppen) Ihnen einfallen. Beispiele: Hip Hopper, Gothics, Punks, Rockabillys oder aber auch Stylingarten wie edel, leger, sportlich usw.
  2. Überlegen Sie sich nun, welche dieser Styles Ihnen gefallen könnten. Tragen Sie gerne Schwarz? Wie wäre es mit einem Style im Gothic- oder Emo-Look? Sie kleiden sich gerne "altmodisch"? Wie wäre es mit dem 60s-Look?
  3. Überlegen Sie sich anschließend, welcher dieser Kleidungsarten auch wirklich zu Ihnen passt. Natürlich können Sie auch zwei Stylings mischen. Wenn Sie gerne Schwarz tragen und sich edel kleiden, dann kaufen Sie sich beispielsweise nur noch Kostüme, Röcke und Bluse in dieser Farbe.
  4. Wenn Sie sich für eine Art von Styling entschieden haben, dann sortieren Sie Ihren Kleiderschrank nach diesen Kriterien aus.
  5. Kaufen Sie nun nur noch das, was zu Ihrem Styling passt.
Teilen: