Alle Kategorien
Suche

Welche Sandfilteranlage? - So entscheiden Sie sich richtig

Wer einen Pool im Garten hat und sauberes Wasser möchte, sollte eine Sandfilteranlage verwenden. So finden Sie heraus, welche für Ihren Pool die richtige ist.

Sandfilteranlagen sorgen für sauberes Wasser im Pool.
Sandfilteranlagen sorgen für sauberes Wasser im Pool.

Welche Größe die Filteranlage haben sollte

Für die Größe der Sandfilteranlage sind zwei Werte wichtig, die Umwälzleistung und die Menge an Filtersand.

  • Der Wasserinhalt des Pools sollte am Tag mindestens sechs Mal durch die Sandfilteranlage fließen. Also müssen Sie den Inhalt Ihres Pools durch 4 dividieren, um die Förderleistung der Pumpe zu ermitteln. Wenn Ihr Pool 10.000 l als 10 m3 fasst, sollte die Pumpe also pro Stunde 2.500 l = 2,5 m3 pumpen. Da die Leistung oft in l/Minuten oder l/Sekunde genannt wird, sind die entsprechenden Werte 166 l/min (: 60) bzw. 2,8 l/sec (:3.600).
  • Je m3 sollten 1 bis 2 kg Sand für das Filtern verwendet werden. Also sollten Sie für den genannten Pool 10 bis 20 kg Sand filtern.

Nun wissen Sie, welche Größe die Sandfilteranlage haben sollte. Kleine Sandfilteranlagen, die 4 m3 Wasser in der Stunde umwälzen und 25 kg Sand für das Filtern verwenden, sind also für die meisten Gartenpools völlig ausreichen. Es macht nichts, dass diese etwas überdimensioniert sind.

Das sollten Sie bei Sandfilteranlagen zusätzlich beachten

  • Wählen Sie eine Anlage mit einer selbstansaugenden Pumpe, denn diese ist nicht empfindlich, wenn einmal Luft in das System gelangt. Da das Wasser recht nah unter der Oberfläche angesaugt wird, kann immer einmal Luft in die Anlage gelangen.
  • Egal welche Sandfilteranlage Sie nehmen möchten, diese sollte immer ein Zentralventil besitzen, damit Sie die Anlage gut sauber halten können. Zur Reinigung wird der Wasserdurchfluss umgekehrt, um den Sand zu waschen. Das wird über das Zentralventil gesteuert, indem Sie dieses von "Filtern" auf "Rückspülen" und "Entleeren" stellen. Das Schmutzwasser muss in die Kanalisation geleitet werden.

Wenn Sie das beim Kauf einer Sandfilteranlage beachten, werden Sie sicher die richtige Anlage wählen.

Teilen: