Alle Kategorien
Suche

Welche Radgröße für welche Körpergröße? - So ermitteln Sie die richtige

Welche Radgröße für welche Körpergröße? - So ermitteln Sie die richtige1:50
Video von Laura Klemke1:50

Wer kennt das nicht, der Sommer steht vor der Tür, der sportliche Ehrgeiz ist geweckt und man möchte sich ein neues Fahrrad kaufen. Dolche welche Radgröße ist die richtige für Sie und Ihre Körpergröße? Und wie kann man diese rechnerisch ermitteln?

Was Sie benötigen:

  • 1 Wasserwaage oder ein Buch
  • 1 Maßband

All die Fragen, die bezüglich der passenden Radgröße, beim Kauf eines Fahrrades aufkommen, sollen im Folgenden geklärt werden. Auch finden Sie eine Anleitung, wie Sie die richtige Radgröße anhand Ihrer Schrittlänge oder Körpergröße ermitteln können.

Wichtige Informationen über die Radgröße

  • Grundsätzlich wird die Größe eines Fahrrades anhand der Reifengröße angegeben. Die Reifengröße wird in Zoll gemessen und angegeben, wobei 1 Zoll = 2,54 cm entspricht. Die Abkürzung für Zoll ist das Anführungszeichen, z. B. 26".
  • Die Ermittlung der richtigen Radgröße kann über zwei verschieden Verfahren erfolgen. Zum einen über die Schrittlänge, zum andern über die Körpergröße. Wobei das Messen der Schrittlänge zu einem genaueren Ergebnis führt und Sie somit genau erfahren, welche Radgröße für Sie geeignet ist.

Ermitteln der richtigen Radgröße über die Schrittlänge

Die erste Möglichkeit ist, dass Sie die Radgröße über die Schrittlänge ermitteln:

  • Hierzu müssen Sie die Innenlänge Ihrer Beine messen. Dazu stellen Sie sich barfuß mit dem Rücken an die Wand. Klemmen Sie sich nun zwischen die Beine eine Wasserwaage (oder ein Buch). Schieben Sie die Wasserwaage bis ganz nach oben und messen Sie nun mithilfe eines Maßbandes von der Wasserwaage ab, den Abstand bis zum Boden.
  • Die ermittelte Schrittlänge in cm müssen Sie nun mit dem Faktor 0,226 multiplizieren. Als Ergebnis erhalten Sie nun die Radgröße in Zoll.
  • Liegt der ermittelte Wert der Radgröße genau zwischen zwei Zollangaben, dann gilt folgende Regel. Auf die kleinere Radgröße sollten Sie zurückgreifen, wenn Sie eher eine sportliche Fahrweise verfolgen, auf die größere Radgröße, wenn Sie eine tourenorientierte Nutzung des Fahrrades verfolgen.

Ermitteln der richtigen Radgröße über die Körpergröße

Die zweite Möglichkeit besteht darin, die Radgröße über die Körpergröße zu ermitteln:

  • Stellen Sie sich auch hierzu barfüßig mit dem Rücken an die Wand und messen mithilfe eines Maßbandes Ihre Körpergröße in cm ab.
  • Anhand folgender Angaben können Sie nun die optimale Radgröße in Zoll ablesen: 150 bis 160 cm, 14"; 160 bis 170 cm, 16"; 170 bis 180 cm, 18"; 180 bis 190 cm, 20"; 190 bis 200 cm, 22".

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos