Alle Kategorien
Suche

Welche Medien gibt es? - Sich umfassend über das Tagesgeschehen informieren

Wenn Sie auf dem aktuellsten Stand bleiben wollen, werden Sie immer wieder einen Blick auf die Zeitung werfen. Doch neben dieser gibt es mittlerweile auch andere Medien, die mit Informationen gefüllt sind. Welche es gibt, wie Sie diese nutzen können und wo Vorteile sowie Nachteile zu finden sind, erfahren Sie hier.

Aktuelle Meldungen verfolgen - und dabei den Überblick behalten
Aktuelle Meldungen verfolgen - und dabei den Überblick behalten © Tony_Hegewald / Pixelio

Welche Medien eigentlich genutzt werden

  • Bekannt und weit verbreitet ist die Zeitung. Diese dürfte zu den ältesten Medien gehören und ist bereits seit mehr als 100 Jahren in Deutschland zu finden. Neben bekannten Vertretern wie der Süddeutschen und der Frankfurter Allgemeinen gibt es auch viele lokale Vertreter. Dazu gehört die unter anderem die OWL.
  • Neben Zeitungen gibt es auch Zeitschriften. Hierbei werden weniger tagesaktuelle Meldungen behandelt, stattdessen vielmehr allgemein aktuelle Nachrichten. Diese Themen werden meist ausführlich vorgestellt und ermöglichen einen guten Einblick. Berichtet wird dabei über Politik, Technik und Wirtschaft.
  • Seit einigen Jahren erfreuen sich Online-News-Seiten einer hohen Beliebtheit. Besonders gern gesehen sind diese, da Sie jederzeit mit einem Smartphone oder Notebook sich aufrufen lassen. Daneben sind die Informationen meist kostenlos und sehr aktuell, da Sie wenige Minuten nach dem Erscheinen bereits verfügbar sind. Ein Pluspunkt: Hier gibt es kein Papier, welches irgendwann im Abfall landet und damit die Umwelt belastet. Bekannt sind in diesem Bereich unter anderem die Tagesschau und Spiegel Online.
  • Sollten Sie ein Smartphone oder Tablet besitzen, können Sie die Online-Angebote per App auf Ihr Gerät holen. Suchen Sie dafür im App Store nach dem Namen des Portals und laden Sie die Anwendung. Beachten Sie, dass nicht alle Angebote kostenfrei sind, dafür Abonnements möglich sind.
  • Vertreten sind auch die TV-Nachrichten, bei welchen Themen meist mit kurzen Videos vorgestellt und von einer Person moderiert werden. Die Meldungen werden zu festen Zeiten gesendet und oftmals vom Wetter begleitet.
  • Auch im Auto werden Sie auf Medien stoßen. Das bekannte Radio bietet alle 30 Minuten Meldungen und hält Sie auf dem aktuellsten Stand. Daneben sorgt die Musik für eine gute Stimmung.

Einen optimalen Ausgleich gibt ein Mix

  • Um das Tagesgeschehen gut verfolgen zu können, müssen Sie sich nicht unbedingt für bestimmte Medien entscheiden, sondern können bequem zwischen den einzelnen Formaten wechseln. Dies kann so aussehen, dass Sie morgens die Zeitung lesen, anschließend in den Zug steigen und dort die Online-Seiten verfolgen und in der Mittagspause eine Zeitschrift lesen.
  • Abschließen können Sie den Tag mit den Nachrichten am Abend, wo die letzten Meldungen zusammengefasst werden. Passend dazu können Sie im Anschluss einen Film genießen und so den Tag ausklingen lassen.
  • Bei den zahlreichen Medien gilt jedoch Vorsicht. Denn Personen, welche zu viele Informationen behalten wollen, überlasten sich. Dies kann im schlimmsten Fall zum Burn-out führen. Seien Sie daher so frei und verzichten Sie auf manche Informationsspritzen, um Ihrem Kopf eine Pause zu gönnen.
Teilen: