Alle Kategorien
Suche

Welche Größe hat mein Fahrradrahmen? - Anleitung zur Feststellung

Die Frage nach der Größe des Fahrradrahmens tritt meist erst dann auf, wenn man sich eine neues Rad kaufen möchte. Leider ist sie nur in den seltensten Fällen irgendwo auf dem Fahrradrahmen angegeben. Mit einer simplen Technik können Sie die Rahmengröße Ihres alten Fahrrads durch Ausmessen aber schnell selbst ermitteln.

Bestimmen Sie die Rahmengröße selbst.
Bestimmen Sie die Rahmengröße selbst.

Was Sie benötigen:

  • Zollstock oder Maßband

Möglichkeiten zur Festlegung der Rahmengröße

In der Regel ist die Größe des Fahrradrahmens nicht auf dem selbigen angegeben und es bleibt Ihnen nicht anderes übrig, als den Zollstock zur Hand zu nehmen. Nur in seltenen Fällen können Sie sich das Nachmessen sparen.

  • Bevor Sie mit dem Ausmessen Ihres Fahrradrahmens beginnen, sollten Sie ihn gründlich untersuchen. Wenn Sie Glück haben, finden Sie irgendwo auf dem Rahmen einen kleinen Aufkleber, auf dem die Größe angegeben ist.
  • Ist dies nicht der Fall, sollten Sie überprüfen, ob Sie noch die Kurzbeschreibung des Fahrrads besitzen, die Sie bei dessen Kauf erhalten haben. Auch hier könnte die Größe des Fahrradrahmens angegeben sein. 
  • Ist dies auch nicht möglich, besteht die Möglichkeit, die Rahmengröße Ihres Fahrrads durch Ausmessen selbst festzustellen. Alles, was Sie dazu benötigen ist, ein Zollstock oder oder ein Maßband. 

So messen Sie Ihren Fahrradrahmen richtig aus

  • Zunächst sollten Sie wissen, dass man sowohl bei der Angabe als auch bei der Ermittlung der Größe von Fahrradrahmen zwischen der Rahmenhöhe und der Rahmenlänge unterscheiden muss.
  • In der Regel wird vom Hersteller nur die Höhe des Fahrradrahmens angegeben, da diese für eine passende Einstellung der Sitzhöhe besonders relevant ist. Die Rahmenlänge spielt nur dann eine Rolle, wenn Sie besonders unregelmäßig Körperproportionen haben, also zum Beispiel besonders kurze Arme oder Beine.
  • Um diese festzustellen, brauchen Sie lediglich mit einem Metermaß den Abstand zwischen der Mitte der Tretlagerwelle und dem Ende des Sattelrohres zu messen. 
  • Beachten Sie, dass die Rahmenhöhe bei Mountainbikes anders als bei anderen Fahrradtypen in der Regel in Zoll angegeben wird. Ein Zoll entspricht 2,54 cm.

Wenn Sie in dieser Weise vorgehen, können Sie die Größe Ihres Fahrradrahmens schnell selbst berechnen. Da einige Hersteller allerdings auch andere Konventionen zur Bestimmung der Rahmengröße verwenden, sollten Sie die Sitzhöhe vor dem Kauf eines neuen Fahrrads in jedem Fall durch Ausprobieren überprüfen.

Teilen: