Alle Kategorien
Suche

Weißes enges Kleid - so kombinieren Sie es richtig

Ein enges weißes Kleid ist zweifellos eine sehr elegante Abendmode, welche aber gekonnt mit Schuhen, Frisur und Schmuck kombiniert werden möchte.

Ein weißes Kleid ist stets elegant.
Ein weißes Kleid ist stets elegant.

So kombinieren Sie ein langes weißes Kleid

Ein weißes enges Kleid, das bis auf den Boden reicht, braucht in jedem Fall einige elegante Accessoires, damit es richtig zur Geltung kommt.

  • Tragen Sie zu einem engen weißen Kleid hochgesteckte Haare, zum Beispiel eine klassische Banane oder eine andere Hochsteckfrisur, wenn Sie Locken haben.
  • Wenn das weiße Kleid lang ist, können Sie verschiedene Schuhe dazu kombinieren. High Heels müssen nicht unbedingt sein, Sie können auch elegante weiße Ballerinas dazu tragen. Wichtig ist jedoch, dass die Schuhe dem Stil des Kleides entsprechen.
  • Tragen Sie wenig Schmuck zu dem engen Kleid. Am besten wählen Sie Silberschmuck oder Schmuck mit farblosen Steinen. Übertreiben Sie es nicht: Eine schlichte Kette mit einem gefassten Stein und kleine dazu passende Ohrringe bringen ein weißes Kleid besser zur Geltung als auffälliger oder bunter Schmuck.
  • Seien Sie auch bei der Wahl des Make-ups zurückhaltend. Betonen Sie Ihren Teint und tragen Sie dazu Maskara und hellen oder gar keinen Lippenstift. Das Make-up sollte von schlichter Eleganz zeugen.

Ein Kurzes enges tragen Sie so

Ein knielanges, enges weißes Kleid oder ein weißes Minikleid lässt etwas mehr Spielraum zum Kombinieren.

  • Auch hier können Sie Ihre Haare hochstecken. Sie können die Haare aber auch einfach offen lassen, besonders, wenn Ihre Haare glatt sind. Zöpfe passen weniger gut zu dem Kleid.
  • Ein kurzes weißes Kleid kann natürlich sehr schön mit Pumps mit hohen Absätzen kombiniert werden. Sollten Sie mit High Heels Probleme haben oder bequemere Schuhe vorziehen, können auch weniger hohe Absätze getragen werden. Die Schuhe sollten aber in jedem Fall einen eleganten Fuß machen und eine helle Farbe haben - Weiß, Creme oder Pastelltöne.
  • Wenn Sie Ihre Haare offen tragen, können Sie auch etwas mehr Schmuck anlegen oder eine auffälligere Halskette. Beim Make-up sollten Sie eher zurückhaltend sein und keine zu starken Farben auftragen.
Teilen: