Alle Kategorien
Suche

Weingut Gunderloch - so bewerben Sie sich als Erntehelfer

Das Weingut Gunderloch in Nackenheim ist ein großes Weingut am Fuß des Rothenbergs. Wie in jedem Betrieb, der Wein produziert, werden auch dort regelmäßig Erntehelfer gesucht.

Die Weinlese setzt körperliche Fitness voraus.
Die Weinlese setzt körperliche Fitness voraus.

Voraussetzungen für die Arbeit im Weingut

  • Die Erntezeit beginnt im Spätsommer beziehungsweise im frühen Herbst und dauert ein paar Wochen. Teilweise wird auch erst nach dem ersten Frost geerntet (Eiswein). Sie müssen also in der Erntezeit genügend Zeit haben, um dort zu arbeiten, für einen Tag oder nur am Wochenende wird man Sie nicht einstellen.
  • Sie müssen körperlich fit und belastbar sein. Die Arbeit ist hart und dauert lange, kann aber auch Spaß machen, da Sie in einem netten Team den ganzen Tag an der frischen Luft arbeiten können. Die Kondition ist dabei sehr wichtig. Wägen Sie ab, ob dies etwas für Sie ist.

Beim Weingut Gunderloch bewerben

  • Eine Bewerbung beim Weingut Gunderloch sollte kurz sein, aber alle entscheidenden Fakten über Sie enthalten. Wenn Sie schon einmal als Erntehelfer gearbeitet haben, dann sollten Sie das unbedingt mit aufführen, auch jede andere Arbeit, beispielsweise in einem landwirtschaftlichen Betrieb, sollten Sie hervorheben.
  • Senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich an die Postadresse oder als PDF in Form einer E-Mail an das Weingut Gunderloch. Die aktuelle E-Mail-Adresse und die Anschrift des Weinguts finden Sie auf der offiziellen Homepage.

Jobalternativen zur Weinlese

  • Falls Sie zur Herbstzeit nicht zur Verfügung stehen oder keinen Job bei einem Weingut bekommen sollten, dann probieren Sie es doch einmal als Spargelstecher im Frühjahr. Informieren Sie sich bei Spargelbauern in Ihrer Nähe, ob diese noch Leute zur Ernte benötigen.
  • Auch als Erdbeerpflücker oder Gurkensammler haben Sie durchaus Chancen. Nehmen Sie sich doch einmal einen halben Tag, beispielsweise den Samstag Vormittag Zeit, und klappern Sie alle Höfe ab. Sie werden bestimmt Glück haben und einen Job finden.
Teilen: