Alle Kategorien
Suche

Weihnachtspapier drucken und gestalten - so gelingt's mit Word

Weihnachtspapier drucken und gestalten - so gelingt's mit Word2:34
Video von Bruno Franke2:34

Wenn Sie zum Beispiel eine Weihnachtseinladung verschicken möchten, könnten Sie das dafür verwendete Papier schnell und einfach selbst weihnachtlich gestalten. Wie Sie dieses Weihnachtspapier individuell gestalten und anschließend bestmöglich ausdrucken können, erfahren Sie hier.

Was Sie benötigen:

  • weihnachtliches Bildmotiv

Word-Dokument als Weihnachtspapier gestalten

Um ein Weihnachtspapier nach Ihren Wünsche zu gestalten, können Sie dazu die Funktionen "Wasserzeichen" und "Seitenränder" verwenden. Dazu benötigen Sie lediglich ein weihnachtliches Bild, welches Sie dann in das Word-Dokument einfügen.

  1. Starten Sie dazu als Erstes Microsoft Word. 
  2. Standardmäßig müsste dabei ein leeres Dokument erstellt werden. Falls dies nicht der Fall sein sollte, drücken Sie die Tastenkombination Strg+N.
  3. Wechseln Sie im Word-Menü in den Reiter "Seitenlayout".
  4. Klicken Sie in diesem Register etwa in der Mitte auf die Schaltfläche "Wasserzeichen".
  5. Wählen Sie den drittletzten Eintrag "Benutzerdefiniertes Wasserzeichen" aus.
  6. Daraufhin öffnet sich ein neues, kleines Dialogfenster. Wählen Sie diesem den zweiten Punkt "Bildwasserzeichen" aus.
  7. Klicken Sie dann auf den Button "Bild auswählen" und suchen Sie nach dem weihnachtlichen Motiv, welches Sie als Wasserzeichen einfügen möchten. Sie könnten zum Beispiel einen Weihnachtsbaum oder einen schön gedeckten Adventstisch auswählen.
  8. Klicken Sie auf "Einfügen", um das Bild als Wasserzeichen vorzumerken.
  9. Nutzen Sie nun links unten den Button "Übernehmen", um eine Vorschau zu erhalten.
  10. Nun können Sie entweder das Wasserzeichen in dieser Form übernehmen, indem Sie auf "OK" klicken oder Sie können ein anderes Wasserzeichen auswählen oder bei "Skalieren" einen anderen Prozentwert auswählen, um das Bild zu stauchen oder zu strecken.
  11. Sobald Sie wieder in Ihrem Word-Dokument angelangt sind, können Sie ganz normal einen Text schreiben, da das Wasserzeichen als Hintergrundbild agiert. Optional können Sie nun auch noch einen weihnachtlichen Rahmen geben. Klicken Sie dazu rechts neben der Schaltfläche "Wasserzeichen" auf "Seitenränder".
  12. Klicken Sie dann ganz unten in die Auswahlliste "Effekte".
  13. Nun sehen Sie verschiedene kleine Bilder, die Sie als Rand einfügen könnten. Sie haben dabei zum Beispiel Tannenbäume oder Sterne zur Auswahl. Klicken Sie das gewünschte Motiv aus.
  14. Im rechten Bereich erhalten Sie dabei eine Vorschau für die Gestaltung des Rahmens. Sie können nun optional noch über "Effekte" bei "Breite" die Dicke des Rahmens ändern oder bei der Vorschau auf einen der vier Buttons klicken, um den Rahmen auf einer Seite nicht anzeigen zu lassen. 
  15. Klicken Sie zum Schluss auf "OK", um den Rahmen zu übernehmen. Sie können dabei jederzeit den Rahmen verändern oder entfernen, indem Sie erneut auf die Schaltfläche "Seitenränder" klicken.

Fertiges Dokument optimal drucken

Sobald Sie Ihr Weihnachtspapier gestaltet haben, müssen Sie dieses nur noch optimal drucken:

  1. Drücken Sie dafür die Tastenkombination Strg+P, um das Druckfenster zu öffnen.
  2. Wählen Sie dann gegebenenfalls oben einen anderen Drucker als den angezeigten aus.
  3. Klicken Sie anschließend auf "Druckereigenschaften".
  4. Überprüfen Sie nun, dass Sie bei den Einstellungen Ihres Druckers die Option "Farbe" und "Beste Qualität" ausgewählt haben. Sie finden diese Einstellungen bei den meisten Druckern im Reiter "Papier/Qualität".
  5. Klicken Sie auf "OK" und zum Schluss auf "Drucken".

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos