Alle Kategorien
Suche

Weihnachtsfeiern - Spiele für Senioren

Weihnachtsfeiern für Senioren werden noch lustiger, wenn Sie für diesen Tag tolle Spiele planen. Spielen Sie zum Beispiel das Spiel "Wer bin ich?" oder "Veränderung".

Mit Senioren können Sie an Weihnachtsfeiern lustige Spiele spielen.
Mit Senioren können Sie an Weihnachtsfeiern lustige Spiele spielen.

Was Sie benötigen:

  • Post-it
  • Stifte
  • Kleidungsstücke
  • Accessoires

Auf Weihnachtsfeiern "Wer bin ich?" spielen

"Wer bin ich?" ist ein lustiges Spiel, das Sie an Weihnachtsfeiern auch mit Senioren spielen können.

  1. Für das Spiel "Wer bin ich?" sollte zunächst mit den spielenden Personen ein Stuhlkreis gebildet werden.
  2. Verteilen Sie nun an jede Person ein Post-it und einen Stift.
  3. Als Nächstes muss jede Person verdeckt einen Namen einer bekannten Person auf das Post-it schreiben und das beschriftete Post-it dem linken Sitznachbar auf die Stirn kleben. Bei den bekannten Personen kann es sich zum Beispiel um Musiker, Schauspieler oder Politiker handeln.
  4. Sobald jeder Mitspieler einen Zettel auf der Stirn kleben hat, kann das eigentliche Spiel beginnen. Jeder Mitspieler kann nun nach der Reihe eine Frage stellen, um herauszufinden, welcher Name auf dem eigenen Post-it steht. Die Frage darf allerdings nur mit ja oder nein beantwortet werden können.
  5. Gewonnen hat die Person, die am schnellsten den Namen auf dem Post-it erraten hat.

Spiele spielen, die das Gedächtnis schulen

Auf Weihnachtsfeiern können Sie auch kleine Spiele spielen, die das Gedächtnis der Senioren fit hält. Spielen Sie zum Beispiel das Spiel "Veränderung".

  1. Für das Spiel müssen sich die Senioren zunächst so hinsetzen, dass sie Sie gut sehen können. Am besten eignet sich ein Stuhlkreis, bei dem Sie sich einfach in die Mitte stellen können.
  2. Nun sollen die Senioren Sie genau mustern.
  3. Anschließend können Sie vor die Tür gehen und etwas an Ihnen verändern. Legen Sie sich zum Beispiel einen Schal um oder nehmen Sie vorhandenen Schmuck ab.
  4. Betreten Sie nun wieder den Stuhlkreis, damit die Senioren erraten können, was Sie an sich verändert haben.
  5. Wiederholen Sie dieses Spiel beispielsweise 5 Runden lang und ermitteln Sie dann denjenigen, der am häufigsten den Fehler gefunden hat. Diese Person kann sich dann aus einem kleinen Geschenkkorb einen Gewinn aussuchen.
Teilen: